Anlagevermögen und Abschreibung

Report
Anlagevermögen und
Abschreibung
Seminar Existenzgründer
März 2012
Tröger-EXGR
1
Abschreibung
• Die Abschreibung ist ein Bestandteil der
betrieblichen Kosten
• Die Nutzungsdauer der Wirtschaftsgüter ist
gesetzlich in der Abschreibungstabelle
geregelt
• Für die Abschreibung gilt die Grenze von 410
Euro netto pro Wirtschaftsgut
März 2012
Tröger-EXGR
2
Anlagevermögen
Anlagevermögen dient dem langfristigen Verbleib im Unternehmen
Immaterielle
Vermögensgegenstände
Sachanlagen
Finanzanlagen
Immaterielle Wirtschaftsgüter (gem. HGB)
Konzessionen, Rechte, Lizenzen, Geschäfts- und Firmenwerte,
Sachanlagen
Grundstücke und Gebäude, Maschinen, techn. Anlagen, Fuhrpark, Betriebs- und Geschäftsausstattung
Finanzanlagen
Wertpapiere, Beteiligungen, Ausleihungen
März 2012
Tröger-EXGR
3
Arten Anlagevermögen
Abnutzbares Anlagevermögen
• Maschinen, Fuhrpark, Software-Lizenzen
etc.
Nicht abnutzbares Anlagevermögen
• Grundstücke, Geldanlagen
März 2012
Tröger-EXGR
4
Bewertung des Anlagevermögens
Lt. Bilanzierungs- und Steuerrecht gilt der Grundsatz,
dass Gegenstände des AV maximal mit den Anschaffungsund Herstellkosten bewertet werden dürfen
Nichtabnutzbares AV
bleibt in Höhe des
Anschaffungswertes
stehen. (Bildung von
stillen ReservenGrundstücke)
März 2012
Abnutzbares AV muss
regelmäßig
abgeschrieben werden
Tröger-EXGR
5
Definition Abschreibung
(AfA=Absetzung für Abnutzung)
Planmäßige AfA
• Verteilung der Anschaffungs- und
Herstellkosten über die betriebsgewöhnliche
Nutzungsdauer
Außerplanmäßige AfA
• Fallen bei außergewöhnlichen
Wertminderungen an (Unfall, Mangel, etc.)
März 2012
Tröger-EXGR
6
Abschreibungsarten
Lineare Abschreibung
• Bemessungswert/Kaufpreis geteilt durch
die Nutzungsdauer lt. AfA-Tabelle
Degressive Abschreibung
• Aufgehoben
März 2012
Tröger-EXGR
7
Anlageverzeichnis
GWG bis 150 Euro netto
Es ist kein Anlageverzeichnis zu führen
GWG 151 bis 410 Euro netto
Die Gegenstände sind in einer Tabelle aufzuzeichnen = GWG Verzeichnis
Anlagegüter größer 410 Euro
Dokumentation in einem Anlageverzeichnis
März 2012
Tröger-EXGR
8
Buchung Abschreibung
Kauf PKW am 01.08.20XX Brutto 23.800 Euro
Nettobetrag = 20.000 Euro
Abschreibungsdauer PKW lt. Abschreibungstabelle = 6 Jahre
20.000 Euro/ 6 Jahre = 3333,33 Euro p.a.
3333,33/12 = 277,77 pro Monat
Abschreibung 1. Jahr ( 01.08.-31.12 = 5 Monate)
277,77 X 5 =1388,85
März 2012
Buchwert 31.12.: 20.000 – 1388,85 = 18611,15
Tröger-EXGR
9
Gliederung der AfA Tabellen
•
•
•
•
•
•
•
AfA-Tabellen - gegliedert nach Art der
Wirtschaftsgüter:
Unbewegliches Anlagevermögen
Grundstückseinrichtungen
Betriebsanlagen allgemeiner Art
Fahrzeuge
Bearbeitungsmaschinen und
Verarbeitungsmaschinen
Betriebs- und Geschäftsausstattung
Sonstige Anlagegüter
März 2012
Tröger-EXGR
10
AfA-Tabellen für ausgewählte Wirtschaftszweige
(Download über Internetseite der Finanzverwaltung)
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Landwirtschaft und Tierzucht
Weinbau und Weinhandel
Gartenbau
Forstwirtschaft
Energie und Wasserversorgung
Kraftfahrzeugindustrie
Spielwarenindustrie
Holzverarbeitende Industrie
Druckereien, Verlagsunternehmen mit Druckerei
Bekleidungsindustrie
Fleischwarenindustrie, Fleischer, Schlachthöfe
Baugewerbe
Gastgewerbe
Gesundheitswesen
Maschinenbau
März 2012
Tröger-EXGR
11

similar documents