Kapitel XV - Zagadnienia:

Report
Kapitel XV - Zagadnienia:
1. Określanie preferencji dotyczących form i sposobu
spędzania wakacji.
2. Wyrażanie opinii na temat wakacji, stosując zdania ze
spójnikiem dass.
3. Opisywanie pogody.
4. Formułowanie propozycji, stosując zdania ze
spójnikiem wenn.
5. Stosowanie przyimków lokalnych przy określaniu
miejsca wyjazdu lub pobytu.
6. Opisywanie urlopu.
7. Budowa zdań złożonych podrzędnie.
1. Określanie preferencji dotyczących
form i sposobu spędzania wakacji.
• Wohin möchtest du nächsten Sommer fahren?
• Ich möchte nächsten Sommer an die Adria
fahren.
• Wohin fährst du, wenn du relaxen willst?
• Wenn ich relaxen will, fahre ich ans Meer.
• Wohin fährst du, wenn du Englisch lernen willst?
• Wenn ich Englisch lernen will, fahre ich nach
London.
2. Wyrażanie opinii na temat wakacji,
stosując zdania ze spójnikiem dass:
• Ich bin sicher, dass das Essen sehr wichtig ist.
• Ich finde, dass das Wetter eine große Rolle
spielt.
• Ich bin der Meinung, dass neue Erfahrungen
große Bedeutung haben.
• Ich finde, dass ein Urlaub auf Ibiza das
Richtige für dich ist.
3. Opisywanie pogody:
• Wie ist das Wetter heute?
• Heute ist es sonnig und sehr warm. Der
Himmel ist leicht bewölkt. Die Temperatur
liegt bei 25 Grad. Früh morgen kann es etwas
neblig sein.
4. Formułowanie propozycji, stosując
zdania z wenn:
• Wenn es morgen regnet, gehen wir ins
Theater.
• Wenn es am Mittwoch windig ist, bleiben wir
zu Hause.
5. Stosowanie przyimków lokalnych przy
określaniu miejsca wyjazdu lub pobytu:
• Wohin fährst du in den Urlaub?
Ich fahre nach Deutschland.
Ich fahre ans (an das) Meer.
Ich fahre ins Gebirge.
Ich fahre aufs (auf das) Land
• Wo bist du im Urlaub gewesen?
Ich bin in Deutschland gewesen.
Ich bin am (an dem) Meer gewesen.
Ich bin im Gebirge gewesen.
Ich bin auf dem Land gewesen.
6. Opisywanie urlopu:
In den Urlaub möchte ich ans Meer fahren. Am
besten an die Ostsee. Ich bleibe dort 14 Tage, d.h.
vom 14. bis zum 28. Juli. Ich fahre mit meinen
Freunden. Wir fahren mit dem eigenen Auto. Am
Meer kann man schwimmen, windsurfen, in der
Sonne liegen, am Strand faulenzen, tauchen und
segeln. Ich nehme meinen Fotoapparat, meine
Badehose und meine Taucherbrille mit. Ich möchte
auch einige Städte an der Ostseeküste besichtigen,
z.B. Gdańsk und Sopot.
7. Budowa zdań złożonych podrzędnie:
spójnik
podmiot
treść zdania
orzeczeni
e
orzeczeni
e1
podmiot
treść
zdania
orzeczeni
e2
Wenn
ich
im
Sommer
ins
Gebirge
fahre,
nehme
ich
meine
Skier
mit.
podmiot
orzeczeni
e1
treść
zdania
orzeczeni
e2
spójnik
podmiot
treść zdania
Ich
nehme
meine
Skier
mit,
wenn
ich
im
Sommer
podmiot
orzeczeni
e
spójnik
podmiot
treść zdania
Peter
glaubt,
dass
es
im Urlaub
orzeczeni
e
ins
Gebirge
orzeczeni
e
neue
Erfahrung
en
wichtig
sind.
fahre.

similar documents