Präsentation während der Mitgliederversammlung

Report
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
HERZLICH
WILLKOMMEN
Mitgliederversammlung
•
•
•
•
•
•
•
Begrüßung
Feststellung der Beschlussfähigkeit
Bestätigung des letzten Protokolles
Vorstellung neue Geschäftsstelle
Bericht des Vorstands
Vorstellung der neuen Mitglieder
Marketingprojekte
Vorstellung Jahresmarketingplan 2013
Messen / Umrüstung Messestand
Roadshow und Live Seminar
Vorstellung Online und E-Learning
•
•
Karibik Magazin
Vorschau Marketingplanung 2014
Weihnachtsfeier
Verschiedenes
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
HERZLICH
WILLKOMMEN
Tagesordnung
1
-
Kaufmännische Ausbildung und Reisebüroleitung
Traineeprogramm für mittlere Führungsebene
Verantwortlicher Hoteleinkäufer ITS Reisen
Markenmanager ITS Reisen
Leitung Handelsmarketing REWE Touristik
Direktor Produkt online itravel
Heute
Dozentin für Tourismusmanagement und
Mobilitätsmanagement an der Europäischen Medien-und
Businessakademie in Düsseldorf
Privat
25 Jahre Individualreiseerfahrung in zahlreichen Ländern,
insbesondere Asien, Mittelamerika und Griechenland
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
NEUE
GESCHÄFTSTELLE
Neue Geschäftsstelle in Köln
Katharina Galle
Allroundtouristikerin mit 27 Jahren Berufserfahrung
2
Adresse
Arbeitsgemeinschaft der Karibik e.V.
Alteburger Straße 79
D- 50678 Köln
Mobil: 0049 176 55616625
Telefon: 0049 221 97758370 (ab 15.06.2013)
Fax: 0049 221 97758371 (ab 1.07.2013)
E Mail: [email protected]
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
NEUE
GESCHÄFTSTELLE
Neue Geschäftsstelle in Köln
3
COMPANY
FIRST NAME
National Tourist Offices
1 Anguilla Tourist Board
Gerlinde
2 Aruba Tourism Authority
Rita
Aruba Tourism Authority - PR department
Sabrina
3 Bahamas Tourist Office
Christine
Claudia
4 Barbados Tourism Authority
Katharina
Jürgen
5 Bonaire Tourism Corporation
Marieke
6 BVI Tourist Board
Silke
Gabi
7 Cubanisches Fremdenverkehrsamt
Gioacchino
8 Curaçao Tourist Board
Brigitte
9 Dominica Tourist Office
Kirsten
10 FVA Dominikanische Republik
Petra
Lorena
12 Guadeloupe Tourist Comité
Philippe
13 Jamaica Tourist Board
Cristian
14 Martinique Tourist Office
Pascal
15 Puerto Rico Tourism Company
Margit
16 St Lucia Tourist Board
Antje
17 Trinidad & Tobago Tourist Office
Alexandra
Jürgen
Veranstalter
18 DERTOUR GmbH & Co KG
Patrick
19 FTI
12-176
20 Karibik Tours
Adelheid
21 LAT Consulting
Wolfgang
Reto
22 Meiers Weltreisen
Inge
23 reba Touristik
Renate
24 Thomas Cook AG
Roland
Doreen
25 TUI Deutschland GmbH
Katharina
26 West Indian International Tours
Titti
Hotel Representations
27 amg Representation
Suzy
28 Barceló Hotels & Resorts
Anita
29 Fritz Tourism
Anke
30 Group Promotions
Isabelle
31 Harlequin Hotels and Resorts
Claire
32 Hilton International
Barbora
33 Hotel Atlantis/ Kerzner International Lore
34 Melia Hotels International / Paradisus Resorts
Yudelka
35 SuperClubs
Martin
36 The Tamarind Tree Hotel & Restaurant Annette
Cruise Lines
37 Barone Yachting
Lucie
38 KH & P Yachtcharter
Hartmut
39 Star Clippers
Helmut
LAST NAME
ZIP
TOWN
PHONE
EMAIL
Hofbauer
Kunigunden Str. 28
Morozow
Kleiner Ring 7
Luetcke
luisenstr.7
Kister
Waldstr. 17
Majunke
Waldstr. 17
Weisl
Josephspitalstr. 15
Gevers
Josephspitalstr. 15
Meuwese-Raaf P.O. Box 472
Langekamp Schwarzbachstr. 32
Romberg
Schwarzbachstr. 32
Cinquegrani Kaiserstr. 8
Kraus
Arnulfstr. 31
Boucard
Postfach 140223
Cruz
Hochstr. 54
Victoria
Hochstr. 54
Boucard
Postfach 140212
Meuter
Schwarzbachstr. 32
Reine-Adelaide2, rue des Moulins
Schwarz
Schenkendorfstr. 1
Rudhart
Kälberstücksweg 59
Ehm
Josephspitalstr. 15
Gevers
Josephspitalstr. 15
STREET
DDDDDDDNLDDDDDDDDDFDDDD-
80802
64342
63263
61479
61479
80331
80331
2200
40822
40822
60311
80363
70072
60313
60313
70072
40822
75001
65187
61350
80331
80331
München
Seeheim
Neu-Isenburg
Glashütten
Glashütten
München
München
Al Haarlem
Mettmann
Mettmann
Frankfurt
München
Stuttgart
Frankfurt
Frankfurt
Stuttgart
Mettmann
Paris
Wiesbaden
Bad Homburg
München
München
0049 89 543 9397
0049 6257 507 6950
0049 6102 366 60
0049 6174 619 014
0049 6174 619 014
0049 89 552 533 407
0049 89 552 533 401
0031 2354 307 04
0049 2104 286 671
0049 2104 286 671
0049 69 288 322
0049 89 51703 298
0049 711 263 46624
0049 69 9139 7878
0049 69 9139 7878
0049 711 505 3511
0049 2104 832 974
0033 1 447 78 600
0049 611 267 6710
0049 69 8900 9081
0049 89 55 25 33 403
0049 89 55 25 33 401
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
Mirbach
D-
60424 Frankfurt
0049 69 9588 3231
[email protected]
89129
8712
8712
60424
73054
61440
61440
30625
15011
0049 7348 936 521
0049 1803 100 328
0041 44 515 5995
0049 69 9588 3772
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
Emil-v.-Behring-Str. 6
Schmid-BalmerBernstadter Str. 2
Rassmann
Neuhaus 3
Rüfenacht
Neuhaus 3
Küpper
Emil-v.-Behring-Str. 6
Bauer
Johann-Peter-Hebel-Str.5
Junker
Thomas Cook Platz 1
Vasicek
Thomas Cook Platz 1
Schirmbeck Karl-Wiechert-Allee 23
Kerr Axelsson Wiit Worthing
COUNTRY
DCHCHDDDDDBarbados
Langenau
Stäfa
Stäfa
Frankfurt
Eislingen
Oberursel
Oberursel
Hannover
Christchurch
0049 6171 651 762
0049 6171 651 143
0049 511 5672 930
Trott
Borsje
Herrmann
Kutzner
Lloyd
Mach
König
Koenen López
Grass
Peyer Loerner
200 Parkway House
José Rover Motta, 27
Diemendorferstrasse 15
Prnzenstraße 21
Honeywood Business Park
Lyonerstr. 20
Goethestrasse 27
Gremi Boters 24
UKEDDUKDDE-
SW14 8PJ
07006
82327
30159
SS14 3HW
60528
60313
07009
London
Palma de Mallorca
0034 971 771 700
Tutzing
Hannover
0049 511 8891 118
London
0044-1268242460
Frankfurt
004969 6655 6177
Frankfurt
Palma de Mallorca
0049 160 97 44 13 51
0044 1934 742 710
Edward O.Le Blanc Highway, Salisbury,
Dominica
P.O.Box
0109-8000
754
Roseau
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
[email protected]
Barone
Holtmann
Kutzner
Friedrichring 33
Ludwigstr. 112
Konrad-Adenauer-Str. 4
DDD-
[email protected]
[email protected]
[email protected]
79098 Freiburg
0049 761 380 630
70197 Stuttgart
0049 711 638 282
30853 Langenhagen 0049 72 66 59 13
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
NEUE MITGLIEDER
Vorstellung unserer neuen Mitglieder
4
Aktion
Monat
Information
B2B
B2B
B2B
Messen
Intern
Roadshow
Online
Liveseminar
KW
18
19
2. Quartal
Mai 13
20
24.5. Jahreshauptversammlung
in Frankfurt
21
22
23
24
Jun 13
25
26
27
1. Newsletter
28
Jul 13
29
30
3. Quartal
1.8.-4.8. 1.8.-4.8. Hombruch Karibisch
32
Aug 13
33
34
35
29.8.-1.9. Lünen Karibisch
36
10.9. Mitgliederversammlung in
Frankfurt
37
Sep 13
38
39
21.9.-29.9. Interdive / Interboot in
Friedrchshafen
40
Okt 13
2. Newsletter
41
aa
42
aa
43
21.10.-25.10. "Caribbean
Tasting" in Norddeutschland
4. Quartal
44
45
12.11. Mitgliederversammlung in
Frankfurt
46
Nov 13
47
22.11.-24.-11. Reisesalon Wien
aa
48
49
50
Dez 13
11.12. Weihnachtsfeier in
Frankfurt
51
52
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
MARKETING PLAN 2013
Quartal
B2C
6
Arbeitsgemeinschaft der Karibik e.V.
Budgetplanung 2013
Stand 22.05.2013
Einnahmen
Einnahmen und Veranstaltungen
Mitgliedsbeiträge
30.240,00
karibik.de
4.000,00
CMT Stuttgart
26.022,88
fespo Zürich
12.368,45
Reisen Hamburg
18.055,50
free München
18.116,40
Interdive
4.400,00
Reisesalon Wien
8.500,00
Roadshow Nord-D
28.000,00
E-Learning
35.000,00
Live Seminar
12.000,00
Summe Einnahmen
196.703,23
Kosten Administration
Honorare
Steuerberatung
JA, Buchführung
Rechtsberatung
incl. Notar
Werbung, Repräsentation
wie 2012
Raum-/Lagermieten
wie 2012
Versicherung, Gebühren
wie 2012
Reise- Transportkosten
wie 2012
Porto und Verpackung
wie 2012
Telefon
Geschäftsstelle
Sonstiges
Konto, Hosting, Bürobedarf
Summe Kosten
Summe
196.703,23
Ausgaben
Ergebnis
0,00
0,00
17.792,33
20.507,75
11.805,25
13.962,41
2.800,00
7.500,00
22.000,00
29.000,00
9.500,00
134.867,74
30.240,00
4.000,00
8.230,55
-8.139,30
6.250,25
4.153,99
1.600,00
1.000,00
6.000,00
6.000,00
2.500,00
61.835,49
30.500,00
7.000,00
2.000,00
2.000,00
1.000,00
400,00
500,00
1.000,00
300,00
2.000,00
46.700,00
181.567,74
-46.700,00
15.135,49
Überschuss
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
BUDGETPLANUNG 2013
Budgetplanung 2013
5
•
•
•
•
•
Termin: Hombruch 1.8.-4.8.13
Termin: Lünen 29.8.-1.9.13
Schwerpunkt: Der Marktplatz des Ortes
verwandelt sich für einige Tage zum Sandstrand
mit Beachvolleyballfeld und diversen Ständen.
Wir werden in allen Werbemittel, Plakaten,
Flyern, Programmheft erwähnt.
Anreise und Orga in Eigenregie, Teilnahme
gratis
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
MESSEN 2013
NEU! Hombruch und Lünen karibisch (B2C)
7
Termin: 19.9.-22.9.13
•
Schwerpunkt: Tauchen,
an 2 Tagen Kombi mit Interboot
•
Erwartete Besucher: 10.000 + 10.000 in Kombi
mit der Interboot
•
Kosten pro Teilnehmer: 1100.- €
•
Mindestteilnehmerzahl AGK : 4
•
Extra: Auf Wunsch kann ein Workshop
abgehalten werden. Inklusive für AGK
Mitglieder
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
MESSEN 2013
NEU! InterDive Friedrichshafen (B2C)
8
•
•
•
•
•
•
Termin: 22.11.-24.11.13
Schwerpunkt: Messe für einzigartige Reisen in
der Hofburg in Wien
Erwartete Besucher: 10.000
Kosten: € 2250.Mindestteilnehmerzahl AGK: 4
Besonderheit: Freitag Vormittags ist
Fachbesuchertag. Der GenussSalon bietet die
Möglichkeit kulinarische Köstlickeiten aus aller
Welt zu probieren.
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
MESSEN 2013
NEU! Reisesalon Wien (B2C)
9
Termin: 22.11.-24.11.13
Inkludierte Leistungen für die AG Karibik
• Anmeldegebühr sowie Präsentation auf www.reisesalon.at
• Einbindung von bis zu 5 Angeboten (Urlaubsdesigner)
• Link zur eigenen Homepage
• Listung im Ausstellerverzeichnis (Auflage mind. 10.000
Stück)
• 150 kostenlose und bei höherem Bedarf vergünstigte
Eintrittskarten für Ihre Gäste
• Einbindung Ihrer Angebote in sämtliche PR-Maßnahmen im
Vorfeld der Messe
• Kostenfreies WLAN während der Veranstaltung
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
MESSEN 2013/2014
NEU! Reisesalon Wien (B2C)
10
MESSESTAND
Umrüstung des bestehendes Messestandes auf
das neue Logo wurde kostenlos veranlasst.
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
11
•
•
•
•
•
•
Termin: 21.10- 24.10.13, Besucher: ca 50
Reisebüropartner
Norddeutschland (Bremen, Hannover, Hamburg,
Berlin)
Workshops (15 min) an 8 Tischen mit
wechselndem Motto Catering für max. 8
Premiumpartner:
Kosten ca. 3000.-€
Minimesse mit Präsentationstisch zur Begrüßung
und zum Dessert für Klassik Partner:
Kosten ca. € 900.-€
Katalogauslage alle 4 Städte € 200.Transport in eigener Regie
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
ROADSHOW 2013
„CARIBBEAN TASTING“ (B2B)
12
• Exklusive Add Ons bei AGK Inforeisen:
Feedbackbögen, Facebookposts, Gratisblog auf der
Website. Agenturunterstützung mit Sales Infos
wie setze ich mein Wissen jetzt für mein
Büro ein
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
LIVE SEMINARE
2013/2014
PARTNER 2013 und 2014 GESUCHT! (B2B)
13
Unsere Online Aktivitäten (B2B)
• Vorstellung der Webseite www.karibik.org
ONLINE
• Neu 4x jährlich Expedienten Newsletter beginnend
mit Juli 2013
• E-Learning
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
14
Anbieter: FVW
Anzahl der Module: 4 mit je 5 Seiten + allgemeine
Vorstellung mit Slideshow
Prüfungen: 4 Wissenschecks mit je 10 Fragen
Laufzeit: 12 Monate
Layout: Anpassung an die CI der AGK
Texterstellung: inklusive
Nutzerdaten: Lieferung der Teilnehmerdaten inkl.
Besonderheiten: Großes Marketingpaket inklusive
(Werbebanner fvw online, Print…) Eigene URL,
Teilnahmebescheinigung mit Logo
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
E-LEARNING
E- Learning (B2B)
15
E- Learning (B2B)
E-LEARNING
Kosten pro Partner:
10 Teilnehmer : 5000.-€
15 Teilnehmer: 3500.-€
20 Teilnehmer: 2500.-€
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
16
Anbieter: Grafenstein
Anzahl der Module: 5
1 allgemeine Vorstellung der Karibik, 2-5 je 4
Destinationen
Prüfungen: je Modul 1 Zwischenprüfung, 1
Abschlussprüfung
Layout: individuell nach Wunsch
Texterstellung: inklusive
Besonderheiten: wahlweise auch Paket mit eigenen
Texten möglich
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
E-LEARNING
E- Learning (B2B)
17
E- Learning (B2B)
Beispiel:
http://www.godominicanrepublic.eu/index.php?article_id=254&clan
g=0
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
E-LEARNING
Kosten pro Partner:
10 Teilnehmer : 3500.-€
15 Teilnehmer: 2500.-€
20 Teilnehmer: 1800.-€
18
Schwerpunktthema Hochzeit
•
•
•
•
•
•
•
•
Hochzeitsstatement von Paaren, die in der Karibik geheiratet haben
Außergewöhnliche Hochzeitslocations
Veranstalter, die Hochzeitsangebote anbieten
vorstellen – vorwiegende aus den AGK Reihen
Fluggesellschaften, die in die Karibik fliegen
Kulinarik
Carneval
Sport: Golf, segeln und wandern
Inselhopping – Fährangebote von/zu den Inseln
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
UNSER
KARIBIK-MAGAZIN
Erscheinungstermin: September/Oktober 2013
Auflage: 184.000 Umfang: 44 Seiten
Verteiler: EXCLUSIV, HOCHZEIT, Touristik Aktuell und ca 10.000
Exemplare für Messen und Reisebüros
19
Kosten für Ihre Anzeige
Die Karibik
1/1 Seite 4-C
6.250 EUR
1/2 Seite 4-C quer
3.600 EUR
1/2 Seite 4-C hoch
3.600 EUR
1/3 Seite 4-C
2.400 EUR
2. Umschlagseite
7.500 EUR
3. Umschlagseite
6.900 EUR
4. Umschlagseite
8.100 EUR
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
UNSER
KARIBIK-MAGAZIN
Erscheinungstermin: September/Oktober 2013
Auflage: 184.000
20
Je 75 Stück im Karton für € 9,90 inkl. Versand
und aller Abrechnungskosten.
2 Kartons € 10,95
3 Kartons € 11,75
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
UNSER
KARIBIK-MAGAZIN
Neuer Logistiker
Option für kostenneutralen Einzelversand unseres
Restbestandes an Reisebüros zur Auslage oder als
Kundenmagazin
21
•
•
•
•
•
•
Alle bekannten Messen laut Marketingplan
(CMT, Reisemesse HH, f.r.e.e. MUC..)
Liveseminar in der 2. Jahreshälfte
Schweiz Workshop April/Mai
Roadshow im September
4 Newsletter pro Jahr
E -Learning
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
MARKETING PLAN
VORSCHAU 2014
Vorschau 2014
22
Aktion
Monat
B2C
Information
B2B
B2B
B2B
Messen
Intern
Roadshow
Online
Liveseminar
KW
1
MARKETING PLAN 2014
Quartal
3. Newsletter
2
Jan 14
3
11.1.-19.1. CMT Stuttgart
1.Quartal
4
5
30.1.-2.2. Fespo Zürich
6
5.2.-9.2. Reisemesse Hamburg
7
Feb 14
8
19.2.-23.2.f.r.e.e München
9
10
5.3.-9.3. ITB Berlin
Mitgliederversammlung in
Berlin
11
Mrz 14
12
13
14
Workshop Schweiz
4. Newsletter
15
Apr 14
16
17
2.Quartal
18
19
Mai 14
20
21
22
23
24
Jun 14
25
26
27
5. Newsletter
28
Jul 14
29
30
3. Quartal
31
32
33
Aug 14
34
35
36
37
Sep 14
38
Roadshow 2014
39
40
5. Newsletter
41
Okt 14
42
43
4. Quartal
44
45
46
Nov 14
47
48
49
50
Dez 14
51
52
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
23
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
WORKSHOP SCHWEIZ
2014
Workshop Schweiz ( B2B)
• Termin: April/Mai 2014
• Ziel: professionell organisiertes Seminar in der
Schweiz. Wir erwarten bis zu 250 Reisebüros
• Mindestteilnehmerzahl AGK und Schweizer
Veranstalter, Fluggesellschaften etc: 25 Aussteller
• Kosten: 2.600 Euro (Stand only) und 5.000 Euro
(Stand und Präsentation). Partnerland: 12.000 Euro
• Kosten für nicht AGK Mitglieder liegen um 20%
höher
• Anreise/Hotel in Eigenregie
24
Kochschule
Ansprechpartner Telefon/Email
Angebot
Preis
Bemerkung
Küchenwerk
Achim Löppert
4 Gänge inkl. Rezept, Leihschürze, aller
Getränke
95.-€ pro/P. inkl Mwst.
Themenabend Karibik möglich, hat auch schon La
Reunion uns andere FVÄ zu Gast gehabt. Max 2530 Personen
Oberlindau 77
069/71408778
[email protected]
60323 Frankfurt am Main
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
WEIHNACHTSFEIER
Weihnachtsfeier 2013
Unser Vorschlag
Termin: 11.12.13
Kochevent in Frankfurt
Kosten: ca. € 75.- netto / Person
4 Gänge inkl. Rezept, Schürze, Getränke
25
AGK / 05 / 13 / Katharina Galle
VIELEN DANK!
SAVE THE DATE: 10. SEPTEMBER 2013
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

similar documents