gut beraten

Report
Brancheninitiative zur Weiterbildung der
Versicherungsvermittler
Weiterbildung für
Versicherungsvermittler
Gerald Archangeli
Vizepräsident BVK
22.01. – 23.01.2014
Tagung der BV-Vorsitzenden in Bonn
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. Bonn – Berlin – Brüssel
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2012
© BVK – 2014
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Die Basis für gute Beratung
 Erstqualifikation
 regelmäßige Weiterbildung
Erlaubnis für die Versicherungsvermittlung
Wesentliche Voraussetzung: Nachweis der Sachkunde durch
 Sachkundeprüfung Versicherungsfachmann/-frau IHK
 gleichgestellte Berufsqualifikationen
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
-2-
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
gut beraten – Weiterbildung der
Versicherungsvermittler in Deutschland
Die Initiative
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
gut beraten
– Weiterbildung
Die Ziele
der Initiativeder
gut beraten
Versicherungsvermittler in Deutschland
Vertriebskodizes der
Verbände mit
Leben füllen
+
Umsetzung der
EU-Vermittlerrichtlinie II
vordenken
=
Berufsstand
weiterhin
professionalisieren

Kunden noch
besser beraten
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Das Leitbild für die Weiterbildung
 Privat- und Gewerbekunden situations- und bedarfsgerecht
beraten und kundengerechte Versicherungs- und VorsorgeLösungen entwickeln und anbieten.
 Bestandskunden regelmäßig und nachhaltig betreuen.
 Im Schadenfall notwendige Servicemaßnahmen zügig und
umfassend organisieren.
 Schäden sachgerecht begutachten und zur vertragsgemäßen
Regulierung führen.
 Die Qualität der Beratungs- und Betreuungsprozesse
kontinuierlich sicherstellen.
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
-5-
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Orientierung am Kompetenzmodell
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
-6-
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Die Funktionsweise
Weiterbildung im
Interesse des Kunden
wird honoriert
200 Weiterbildungspunkte (WP)
in 5 Jahren
1 Unterrichtseinheit
(45 Minuten) = 1 WP
Angerechnet wird
Weiterbildung zur
Fach- und Beratungskompetenz
Weiterbildung wird
dokumentiert
Einrichtung eines
individuellen
Weiterbildungskontos
Überbetriebliche
Weiterbildungsdatenbank
Weiterbildung wird
transparent
Zertifikat
200 WP in 5 Jahren
Jahresbescheinigung
40 WB im Jahr
Weiterbildungspass
80 Punkte in 2 Jahren
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Transparenz und Qualitätssicherung
 Veröffentlichung der Verfahren im Internet
 Beteiligung unabhängiger Experten
 Ausschuss Qualitätssicherung
 Akkreditierung der Bildungsanbieter
 BVK : Bildungsdienstleister und Trusted Partner !
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
-8-
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Das System in der Praxis
Vermittler/in absolviert Weiterbildung
Überbetriebliche
Weiterbildungsdatenbank
Vermittler/in
kann Konto
einsehen
Bildungsanbieter
(intern oder extern)
Akkreditierter Bildungsanbieter
schreibt Punkte auf dem Konto des
Vermittlers gut
Vermittler/in
Vermittler/in kann
Weiterbildung
nachweisen
Kunde
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Sichtbarer Nutzen
für unsere Kunden
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Services und Aufgaben der Trusted Partner (TP)
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 11 -
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
BVK-Empfehlung
 Trusted Partner BASIS-Konto!
nicht: Trusted Partner Service-Konto
 Warum?: Trusted Partner Service hat
uneingeschränktes Lese-Kontroll-Recht
und pflegt das Konto der Vermittlers!
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 12 -
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Sie halten Ihre Tagung im Bezirksverband ab?
 Das müssen Sie beachten:
 Einladungsschreiben an alle Teilnehmer muss im
Vorfeld zugestellt werden
 Korrekt bepunktete Trainer-Ablaufpläne erstellen
 Führen einer Teilnehmerliste zur Sicherstellung der
Teilnahme
 ....und an die BVK-Bildungsakademie nach der
Veranstaltung einreichen!
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 13 -
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Präsenzmaßnahme
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 14 -
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Ablaufplan
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 15 -
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Ablaufplan
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 16 -
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Angebote der BVK-Bildungsakademie 1. Halbjahr 2014
WP
8
Wem gehört die Zukunft? Einfirmenagent – Mehrfachagent oder Makler?
Seminar für Versicherungsmakler
8
Datenschutzmanagement und Datenschutz – praktische Umsetzung für Vermittler
8
Versicherungsvermittler im Spannungsfeld zwischen praktischer Anwendung und rechtlichen
Vorgaben – Das Recht der Versicherungs-, Bausparkassen- und Finanzdienstleistungsvermittler
Kundentypen und der richtige Umgang mit ihnen
4
Vergütungssysteme im Wandel – was wird aus der Provision?
8
Beratung und Vertrieb: „Verkaufen war gestern“
BVK in Kooperation mit DMA Deutsche Makler Akademie
Webinar: „gut beraten“ – Weiterbildung der Versicherungsvermittler in Deutschland
8
Webinar: Kündigung des Agenturvertrages – Was ist zu beachten?
1
Geprüfte/r Finanzanlagenfachmann/-frau (IHK) Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gem. § 34f
BVK in Kooperation mit DMA Deutsche Makler Akademie
-
-
Summe
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
8
53
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 17 -
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
www.gutberaten.de
Träger dieser Initiative
Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland e.V.
Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.
Bundesverband der Assekuranzführungskräfte e.V. (VGA)
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK)
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV)
Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (VDVM)
Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, Bundesfachgruppe Versicherungen
VOTUM Verband Unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen in Europa e.V.
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 18 -
Die Aus- und Weiterbildung der
Versicherungsvermittler
Pressegespräch | 24. April 2013 | Berlin
Eine Initiative der Versicherungswirtschaft
Tagung der BV-Vorsitzenden | 22.01. – 23.01.2014, Bonn
Danke für Ihre Aufmerksamkeit!
Noch Fragen?
Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V.
Bonn – Berlin – Brüssel
© BVK – 2014
- 20 -

similar documents