Das Weltbild der Antike

Report
Weltbilder der
Antike
Gliederung
• Ägyptisches Weltbild
• Babylonisches Weltbild
• Griechisches Weltbild
• Platon
• Aristoteles
• Aristarch
Ägyptisches Weltbild
• Ziel der astronomischen Sterbeobachtungen:
– Festlegung eines Zeitmaßes
– Bestimmung des Eintretens der Nilschwemme
• Bedeutung der Nilschwemme für die
Landwirtschaft
• Ägyptischer Kalender
• Religiöse Entstehungsgeschichte
Quelle:
http://www.meritneith.de/imag
es/nut-himmel.gif
Quelle:
http://www.leifiphysik.de/web_ph10_g8/geschichte/
01weltbilder_alt/aegypten/aegypten.htm
Babylonisches Weltbild
• Aufzeichnen der Sternbeobachtungen
• Berechnung des synodischen Monats:
– NABURI‘ ANNU (Ende 3. Jh. v.Chr.) 29,530641 Tage
– KIDINNU ( um 380 v.Chr.)
29,530594 Tage
– Heute
29,530589 Tage
Babylonisches Modell der Weltkarte
Quelle:
http://://landkartenindex.blogspot.co
m/2008/06/karten-die-die-weltverndertendie.html&docid=KkrsNTembcJbM&imgurl=http://bp1.blogger.co
m
/
Quelle:
http://www.leifiphysik.de/web_ph10
_g8/geschichte/01weltbilder_alt/bab
ylon/babylon.htm
Himmel
Ort des
Sonnenaufgangs /
andere Seite:
Sonnenungergangs
Erdscheibe
Unterwelt
Quelle: http://www.physiologus.de/bilder/weltbild.gif
Griechisches Weltbild
• Basis: babylon. und ägypt. Astronomie
• Ziel : Erschaffung eines Weltbilds mithilfe von
den Aufzeichnungen der Gestirnsbewegungen
• Wichtige Personen
– Platon
– Aristoteles
•  Geozentrisches Weltbild
• http
Quelle:http:
//library.thi
nkquest.org
/C004135F/
Geozentrisc
hes_Weltbil
d.jpg
Quelle:http://87.106.25.211/ecrug.de/projects/renaissance/im
ages/geozentrisches_weltbild.jpg
Erde als Zentrum
Quelle:
http://www.leifiphysik.de/web_ph10_g8/si
mulationen/01heliozentric/weltbildcopernicus.jpg
– Aristarch: heliozentrisches Weltbild
• Aber: Zu großes Ansehen des
Gesamtkonzeptes von Platon, Aristoteles und
Ptolemäus
 Durchsetzen Geozentrischen Weltbilds
Quellen
• Physikbuch
• Wikipedia
• Leifiphysik
Danke für Eure Aufmerksamkeit
14.11.2012
Weltbilder der Antike
Ägypten:
Religiöses Weltbild
->Gottheiten als
Elemente
Babylon:
•Erde als Scheibe
• Religiöse Elemente(Totenreich
unterhalb der Erdscheibe)
Griechenland:
Heliozentrisches Weltbild
( Aristarch)
Geozentrisches Weltbild
(Platon, Aristoteles)

similar documents