Energieeffiziente Produkte

Report
Austrian Energy Agency
Energieeffiziente Produkte – Standards, Labels,
Informationsplattformen
Bernd Schäppi
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 04. 2010 | Seite 1
Inhalt
1.
2.
3.
Mehr Markttransparenz durch neue EU-Standards
Neue Entwicklungen bei Labels – EU-Label und Energy Star
Informationsplattformen für energieeffiziente Produkte
– topprodukte.at
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 2
I. Mehr Markttransparenz durch neue EUStandards –
EU-Ecodesignrichtlinie (ERP-Richtlinie)
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 3
„ERP-Richtlinie (2009/125/EC) und
produktspezifische Verordnungen“
Mindestkriterien für die Energieeffizienz von Produkten für den EU-Markt
Mindestanforderungen für weitere Produktkriterien (Quecksilbergehalt
etc.)
Informationsanforderungen zu Ökoeffizienz- und Qualitätsaspekten
Benchmarks für derzeit beste verfügbare Produkte
Grundlage für neue EU-Labels
 Verbesserte Markttransparenz
 Standardisierte Produktinformation
 Benchmarks und Labels zur Orientierung
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 4
Bisher behandelte Produktgruppen
- Heizkessel
- Warmwasseraufbereitung
- Raumklimageräte
- Leuchtmittel für den HH-Sektor
- Leuchtmittel für den DL-Sektor
- Straßenbeleuchtung
- Fernseher
- Set-top-Boxen
- Waschmaschinen, Wäschetrockner
- Geschirrspüler
- Netzteile und Batterieladegeräte
- PCs/Monitore/Drucker
- Umwälzpumpen
- elektrische Motoren
- Ventilatoren
- Gewerbliche Kühlgeräte
- Standby-Energieverbrauch
- Klimatisierungs- &
Belüftungssysteme
- Geräte zur Lebensmittelverarbeitung
- Industrie- und Laboröfen
- Werkzeugmaschinen
- Server, Storage, Netzwerk
- Kühl- und Gefrieranlagen
- Audio/Videoequipment
- Transformatoren
- Wassernutzende Einrichtungen
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 5
ERP Informationsanforderungen:
Beispiel Lampen
Informationskriterium auf VerpackungInformationskriterium auf Webseiten
Nennleistungsaufnahme
Nennlichtstrom
Nennlebensdauer (h)
Schaltzyklen bis Ausfall
Farbtemperatur (K)
Anlaufzeit bis 60% Lichtstrom
Angabe falls keine Dimmmöglichkeit oder spezielle Anforderungen
Abmessungen
Bezeichnung Energiesparlampe nur für >A Klasse
Quecksilbergehalt
Bemessungsleistungsaufnahme
Bemessungslichtstrom
Bemessungslebensdauer
Leistungsfaktor
Lampenlichtstromerhalt
Zündzeit
Farbwiedergabe
Empfehlung zur Entsorgung
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 6
Funktionale Kriterien: Beispiel CFL-Lampen
Funktionaler Parameter
Phase 1 (2009)
Phase 5 (2013)
Lampen-Lichtstromerhalt
Schaltzyklen bis zum Ausfall
Bei 2000h: >85%
>halbe Lebensdauer in Stunden,
>10000 bei Zündzeit >0,3s
< 2s
Bei 2000h: >88%
> Lebensdauer in Stunden,
> 30000 bei Zündzeit >0,3s
< 1,5 bei P < 10W
< 1 bei P >10W
< 40s (<100 s Hg-AmalgamLampen)
<2% nach 400h
<2mW/klm
<0,01mW/klm
>0,55 bei P<25W
>0,9 bei P>25W
>80
Zündzeit
Anlaufzeit bis 60% Lichtstrom < 60s (<120s Hg-AmalgamLampen)
Ausfallsrate (vorzeitig)
<2% nach 200h
UVA+UVB
<2mW/klm
UVC
<0,01 mW/klm
Elektrischer Leistungsfaktor
>0,5 bei P<25W
>0,9 bei P>25W
Farbwiedergabeindex
>80
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 7
II.
Neue Entwicklungen bei Labels –
EU-Label und Energy Star
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 8
Neue Produktgruppen und Revisionen
Neue Produktgruppen
TV-Geräte
Umwälzpumpen
Gerichtete Beleuchtung
Warmwasseraufbereiter
Heizkessel
Ventilatoren
Monitore?
Überarbeitungen
Kühlgeräte
Waschmaschinen & Geschirrspüler
Trockner und Waschtrockner
Klimageräte
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 9
Erweiterung Labelling-Konzeptes
ursprünglich
Diskussionsversionen
Finale Version
Abstimmung finale Version in Brüssel voraussichtlich April/Mai 2010
geplante Veröffentlichung im Juli 2010, wirksam ab Juli 2011
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 10
Beispiel: Neues Label für TV-Geräte
52“ Monitor mit
100 W Leistung
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 11
Beispiel: Effizienzklassen und ERP-Mindestkriterien
für Umwälzpumpen
Seit 2009 neue EU-Verordnung
Neues Klassifizierungsschema
Klasse A Minimum für
Anwendungen in
Heizsystemen
Kesselintegrierte Pumpen sind
ausgeschlossen
Ab 1. 1. 2013 Energieeffizienzindex (EEI) < 0,27
Ab 1. 8. 2015 Energieeffizienzindex (EEI) < 0,23
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 12
Effizienz Umwälzpumpen 2006 (EU)
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 13
Energy Star-Label für Bürogeräte
EU: überwiegend freiwilliges Kennzeichnungsprogramm für
energieeffiziente Bürogeräte. Für zentrale Bereiche der
Bundesbeschaffung der EU-Mitgliedsländer seit 2008 verpflichtend
Zielsetzung Marktsegment der Top 25% der energieeffizientesten
Produkte. In der Praxis häufig 30-60%.
Abgedeckte Produktgruppen:
PCs, Laptops, Workstations
Computer Monitore
Drucker, Kopierer, Scanner
Server (neu seit 15.5.09, Vs2 ab Ende 2010)
Storage Equipment (neu ab 2010/2011)
Derzeit Verwertung für die Ecodesign-Verordnungen
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 14
Energy Star für Server
Version 1, 2009:
•
Geltungsbereich: Standard-Rack-Server 1-2 CPUs,
Informationskriterien für Server bis 4 CPUs
•
Kriterien: Idle-Power, Netzteileffizienz
Version 2 (Draft 2010):
•
Geltungsbereich: Standard-Rack-Server bis 4 CPUs, Blade-Server
und Multinode-Server
•
Kriterien: Idle-Power, Netzteileffizienz, Reporting zu „ON-Active“
Version 3 (geplant 2011/2012):
•
Kriterien: Idle-Verbrauch, Netzteileffizienz, Effizienzlevel zu „ONActive“
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 15
Energy Star für Storage Equipment
Version 1 (Draft 2010):
•
•
•
Geltungsbereich: Verschiedenste Storage-Technologien (nach
SNIA), ausgenommen Portable Devices und Small Home Office
Equipment
Kriterien: In Version 1 zunächst Kriterien für Netzteile
jedoch voraussichtlich auch bereits Reporting-Kriterien für ONActive-Power. Kriterien für Power-Management sowie
Informationskriterien.
Verfügbarkeit voraussichtlich ab 2011
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 16
III. Informationsplattformen für
energieeffiziente Produkte – topprodukte.at
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 17
topprodukte.at
Produktkategorien:
Beleuchtung,
Büro,
Haushalt,
Heizung/Warmwasser
/Klima,
Mobilität,
Kommunikation
Unterhaltung
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 18
Top-Listen
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 19
Produktvergleich: Beispiel LCD-Monitore
Marke
Modellname
Listenpreis (EUR)
Stromkosten in 5 Jahren [EUR]
Bildgröße/Diagonale
Leistungsaufnahme ON [W]
Leistungaufnahme SLEEP [W]
Leistungsaufnahme OFF [W]
Auflösung
Farben [Mio. Farben]
Helligkeit [cd/m²]
fujitsu_b19_5eco
B19-5 ECO
199
24
48
17
0,1
0,1
1280 x 1024
16,7 (Hi-FRC)
250
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 20
Ineffizientes Gerät
Modell anonymisiert
434,4
66
48
45
1
0,7
1280x1024
16,7
250
topprodukte 2010:
Schwerpunkte Erweiterungen



Bürogeräte: Erweiterung PCs
Beleuchtung: LED und effizientere Halogen-Technologien
Elektromobilität: Elektrofahrräder, Mopeds, PKWs
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 21
Kontakt und weitere Informationen
Dr. Bernd Schäppi ([email protected])
DI Thomas Bogner ([email protected])
Österreichische Energieagentur
Mariahilfer-Straße 136
1150 Wien
www.erp-richtlinie.at
www.eu-energystar.org, www.energystar.at
www.topprodukte.at
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 22
Energieverbrauch und Effizienzinstrumente
/
/=
Geräteeffizienz = Energieeinsparung
Effizienzlabels
Energieverbrauch
=
Energieeinsparung
Energieeffizienz
Produkte
x
Information, Bildung, Beratung
Produktdeklarationen, Labels
TCO, LCC
Procurement-Kriterien
etc.
Beschaffungsverhalten
Technologien & Markt (F&E)
Rechtliche Rahmenbedingungen
etc.
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 23
x
Nutzungsverhalten
ERP Effizienz-Benchmarks: Beispiele
Kompressor-Kühl-Gefriergeräte: Gesamtnutzinhalt 255 Litern,
236 Liter Lagerfach, 19 Liter in einem Vier-Sterne-Gefrierfach,
EEI = 28,0 und Energieverbrauch von 157 kWh/Jahr,
Betriebsgeräusch = 33 dB(A).
Umwälzpumpen: Energieeffizienzindex EEI=0,2
Standby-Energieverbrauch: Aus-Zustand P=0W,
Bereitschaftszustand ohne Display-Funktion P=0,1W,
Bereitschaftszustand mit Display P=0,1W
Kompaktleuchtstofflampen: Lampenwirkungsgrad=69lm/W,
Bemessungslebensdauer: 20000h, Schaltzyklen: 1000000,
Zündzeit<0,1s, Leistungsfaktor 0,95
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 24
Mindest-Standards und Labels für
energieeffiziente Marktentwicklung
Energieeffizienz in der kommunalen Beschaffung | 08. 4. 2010 | Seite 25

similar documents