WANDERN FÜR AFRIKA - Horneckschule Gundelsheim

Report
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
WANDERN
FÜR
AFRIKA
... eine Spur der Hoffnung!
WANDERN
FÜR
AFRIKA
WANDERN FÜR
AFRIKA
- eine Spur der Hoffnung!
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
WANDERN
FÜR
AFRIKA
Unser Motto
„Viele kleine Leute
an
vielen kleinen Orten,
die
viele kleine Dinge tun....,
werden das Angesicht der Erde verändern!“
Afrikanisches Sprichwort
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
WANDERN
FÜR
AFRIKA
Wandern für Afrika – Was bedeutet das ?
Aktion der Nächstenliebe
„Erwanderung“ verschiedener Hilfsprojekte
Wichtiger Beitrag im Bereich Werteerziehung
Vermittlung von Solidarität und Hoffnung an
die unendlich dankbaren Not leidenden
Menschen in Äthiopien und Burundi
Als dauerhafte Einrichtung an Schulen
nachhaltige Hilfe möglich
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
WANDERN
FÜR
AFRIKA
Unser Konzept
Einmal im Jahr wird ein normaler zu einem ganz
besonderen Wandertag!!!
Kinder brauchen Schulen:
Nicht nur hier bei uns, sondern auch in Äthiopien und Burundi!
Deshalb helfen wir Schüler /-innen hier Kindern undJugendlichen
dort!
Unser alljährlicher Wandertag ist dabei Dreh- und Angelpunkt!
Wir wandern, unsere Freunde und Bekannten, Eltern und
Verwandten spenden!
Mit den Spenden werden konkrete Projekte in Afrika nachhaltig
unterstützt und wir sehen durch Rückmeldungen wie, wo und wem
geholfen wurde!
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
WANDERN
FÜR
AFRIKA
Unsere Erfolge
26 Jahre besteht die Aktion bereits!
Insgesamt wurden seit 1985 242.423,50
Euro erwandert! (Stand 7.10.2011)
21 Schulen!
Im Moment werden 2 Hilfsprojekte in 2 der
Im Jahr 2000 beteiligten sich
ärmsten Ländern der Welt unterstützt:
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
1. Projekt
AWASA
in
Äthiopien
„Durch unsere Spenden
sollen in Awasa 6 Schulen
renoviert und besser
ausgestattet werden.“
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
2. Projekt
„In dieser Region
unterstützen wir das
Waisenhaus „Maison
Shalom“ und finanzieren
die Schulbildung von 300
Waisenkindern.
Ruyigi
in
Burundi
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
WANDERN
FÜR
AFRIKA
Unsere Aktion-konkret
Die Gesamtlehrerkonferenz beschließt Durchführung
Terminfestlegung
Festlegung: Wofür wandern wir?
Bildung eines Organisationsausschusses (Schüler/Lehrer)
Information der Schüler über das zu unterstützende Projekt
Information der Eltern
Information im Mitteilungsblatt der Gemeinde
Ausgabe der Spenderlisten mit Kurzinfo 1 Woche vorher
Eventuell ökumenischer Schulgottesdienst, der das Projekt
aufgreift
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
Unser Wandertag
– die Durchführung „Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun..., werden das Angesicht der Erde verändern.“
Jede Klasse wandert oder radelt wie sonst
auch (mit den Klassenlehrern).
Nach der Rückkehr werden die gewanderten
Kilometer gemeinsam geschätzt.
In der darauf folgenden Woche sammeln
die Schüler ihr Kilometergeld von
Verwandten, Bekannten, Nachbarn, Freunden
etc. ein.
Das Spendengeld wird der Klassenlehrerin/
dem Klassenlehrer im verschlossenen,
unbeschrifteten Umschlag übergegeben.
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
Unser Wandertag
– die Durchführung -
Diese(r) gibt es weiter an die ZentralSpendenkasse (Sekretariat).
Veröffentlichung der Gesamtspendensumme.
Eventuell Übergabe der Spende durch SMV.
Rückmeldung über die Verwendung/
Dankschreiben etc.: Was hat die
Spendensumme ganz konkret bewirkt?
Abschließende Bewertung der Aktion.
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
Unsere Spenden
– Ohne Moos nix los!!!!! „Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun..., werden das Angesicht der Erde verändern.“
Wir sammeln für die gute Sache!
Beispiel:
Spendername Betrag pro km
in Euro
Erwanderter
Betrag in Euro
15 km
gewandert
Mama
-,30
4,50
Opa
-,20
3,-
Tante Gertrud
-,50
7,50
Herr Müller
-,10
1,50
Onkel Walter
-,40
6,-
Summe der erwanderten Afrikaspende: 22,50
Euro
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
Ihre Spenden
– immer willkommen Sonderkonto
„WANDERN FÜR AFRIKA“
Kto.Nr. 445 850 000
WANDERN
FÜR
AFRIKA
Volksbank Heilbronn
BLZ 620 901 00
! Spendenbescheinigungen werden ausgestellt !
WANDERN FÜR AFRIKA – eine Spur der Hoffnung!
Wir helfen
– Sie auch ??? Gerne beantworten wir Fragen und informieren
Sie telefonisch:
Horneckschule Gundelsheim
06269 / 45 172
WANDERN
FÜR
AFRIKA
Anton Gurt
07136/ 2 15 40
...damit aus den
vielen kleinen Leuten
an den
vielen kleinen Orten
immer MEHR werden!!!
WANDERN
FÜR
AFRIKA
VIELEN Dank
für Ihre
Aufmerksamkeit !
WANDERN
FÜR
AFRIKA

similar documents