GV 13 Teil 2 - KV Wetzikon-Rüti

Report
Vorstandssitzungen
• Viermal durchgeführt (quartalsweise)
• Hauptthemen:
• Übernahme Geschäft (Kassier, Homepage, allg.
Einarbeiten in Funktion usw.)
• Organisation Vereinsanlässe/GV
• ZV-Beiträge (div. Gespräche mit KV CH)
• Strategieanpassung (dynamischerer Auftritt,
Networking mit anderen Sektionen, Verbesserung
Marketing usw.)
• Verbesserung Prozesse (Reka-Ablauf, Ausgliederung
Tätigkeiten an KV CH usw.)
11
Abnahme des Jahresberichts
• …
12
Rechnung 2012
• Weniger Ausgaben als budgetiert
• Sehr günstige Durchführung Vereinsanlass 2012 (32
Teilnehmer, ca. CHF 1.7k Kosten)
• ZV-Beiträge als weiterhin grösster Posten
• Keine Kosten im Zusammenhang mit neuer Homepage
Revisionsbericht 2012
• Geprüft durch R. Brendle-Stucki & H. Vetter
13
Abnahme Rechnung 2012
• …
14
Budget 2013
• Verlust trotz schlanker Führung mit gegenwärtiger
Finanzierungsstruktur nicht vermeidbar
• ZV-Beiträge können nicht reduziert werden
• Reka Bezüge dürften höher ausfallen (neuer Ablauf)
• Büromiete (1.8k) eliminiert
• Mitgliederbestand leider nach wie vor sinkend (siehe
Slide 16)
• Trotz ungünstiger Finanzierungsstruktur beantragt der
Präsident und der Kassier die Mitgliederbeiträge vorerst
auf dem aktuellen Stand zu belassen.
15
Budget 2013 / Mitgliederbestand
• Aktuell 352 Mitglieder
• Schwierig Mitglieder zu halten resp. zu akquirieren (v.a.
für kleinere Sektionen)
• Erfreulich: KV Schweiz steigert Mitgliederzahl um 897 auf
knapp 50k über die letzten 12 Monate (Stabilisierung)
16
Abnahme Budget 2013
• …
17
Orientierung
18
Varia
• …
• …
19
Schlusswort
20
Ohne Herz läuft nichts!
• Dr. med. H. Vontobel, ehem. Chefarzt GZO Wetzikon
21

similar documents