Venture Capital wird zur Finanzierung

Report
VENTURE – CAPITAL
&
BUSINESS ANGELS
Sabine Stütz
Vanessa Hasenauer
VENTURE-CAPITAL
WAS IST DARUNTER ZU VERSTEHEN?


Risiko- oder Wagniskapital
bezeichnet die Bereitstellung von haftendem Eigenkapital
oder eigenkapitalähnlichen Mitteln

zeitlich begrenzt

Laufzeit: 3-10 Jahre und wird vertraglich fixiert
VENTURE-CAPITAL
WOFÜR WIRD DIESE KREDITFORM VERWENDET?

Venture Capital wird zur Finanzierung:




früher Unternehmensphasen
hohe Wachstumsphasen
sowie zu besonderen Finanzierungsanlässen verwendet
Kapitalnehmer:

Es sind meist junge, innovative Unternehmen aus dem
Technologiebereich, die nicht börsennotiert sind.

Diese kleinen und mittleren Unternehmen haben ein
sehr hohes Wachstumspotential, aber gleichzeitig auch
ein sehr hohes Ausfallrisiko.
VENTURE-CAPITAL
ABLAUF
1.
2.
3.
4.
5.
Erstellung des Business Plans durch das Unternehmen
Erstkontakt
Grobanalyse des Unternehmens
Ermittlung des Unternehmenswertes
Vertragsverhandlungen bzw. LOI
Letter of Intent (LOI) wird eine grobe Absichtserklärung verstanden
6.
Feinanalyse durch Due Diligence
Beurteilung nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten wie dem Produkt,
dem Markt, der Organisation und dem Management
7.
8.
Vertragsabschluss
Aufgaben während einer Beteiligung
Die Intensität des Engagements des Risikokapitalgebers variiert durch die
Vertragsgestaltung
9.
Exit des Risikokapitalgebers
Idealerweise erfolgt der Exit des Risikokapitalgebers über einen
Börsengang.
VENTURE-CAPITAL
KOSTEN

Keine Verzinsungs- und Rückzahlungspflicht

Das in Österreich steuerlich geförderte
Risikokapital wird in Form von:
Genussscheinen oder
 jungen Aktien aufgebracht


Genussscheine:
es handelt sich um ein gesetzlich nicht geregeltes
Wertpapier
 welches je nach individueller Ausgestaltung der verbrieften
Rechte eher einer
Aktie und damit Eigenkapital oder
aber einer Anleihe und damit Fremdkapital ähnelt.

VENTURE-CAPITAL
VOR-/ NACHTEILE
Vorteile:
● Flexible Gestaltung der Rückzahlung der zur Verfügung
gestellten Mittel
● Unterstützung im Aufbau der Organisation eines
Unternehmens
● Unterstützung in der Ausrichtung der Firmenstrategie
● Unterstützung im Aufbau potentieller Kunden und
Netzwerkpartner
VENTURE-CAPITAL
VOR-/ NACHTEILE
Nachteile:
● Mitspracherecht des Investors bei Firmenstrategie
● Gefahr an Konflikten zwischen Investor und bisherigem
Management
● Gefahr einer Übernahme

Exit: ungefähr nach 5 bis 8 Jahren wollen die VentureCapital-Geber ihren Anteil mit hohen Gewinn veräußern
VENTURE-CAPITAL
WER BIETET DIESE KREDITFORM AN?



Privatpersonen
Im Gegensatz zum Kredit handelt es sich bei VentureCapital um Eigenkapital(Risikokapital), das zeitlich
begrenzt zur Verfügung gestellt wird.
Der Venture-Capital-Geber erwartet sich neben seinem
Anteil am jährlichen Unternehmensgewinn auch eine
Wertsteigerung seines Geschäftsanteils, den er in etwa
fünf bis zehn Jahren über die Börse oder über Industrieund Finanzinvestoren zu Geld machen möchte.
BUSINESS ANGELS
WAS IST DARUNTER ZU VERSTEHEN?

Business Angels sind vermögende Personen, die
jungen Unternehmen mit
 Eigenkapital
 Management-Erfahrung und
 Business-Kontakten
zur Seite stehen.
Business Angels sind wirtschaftlich unabhängig,
waren meist selbst erfolgreiche Gründer und
verfügen über Erfahrungen im Geschäftsleben.
BUSINESS ANGELS
WOFÜR WIRD DIESE KREDITFORM VERWENDET?


Besonders in der Anfangsphase werden Sie als
Jungunternehmer mit fehlender ManagementErfahrung und finanziellen Engpässen kämpfen
müssen.
In dieser Situation könnten Sie von
einem Business Angel als Partner profitieren.
BUSINESS ANGELS
ABLAUF
1.
Ausgangssituation
Eine Privatperson oder mehrere Privatpersonen wollen mit einer
Geschäftsidee ein Unternehmen gründen, jedoch wegen nicht
vorhandener Sicherheiten scheiterte bislang die Finanzierung.
2.
Kontaktaufnahme
Bei i2, der Börse für Business Angels und ein Businessplan oder ein
Business-Konzept vorgelegt.
3.
Evaluierung
Jene Projekte die aus technischen oder wirtschaftlichen Gründen
vorhersehbar zum Scheitern verurteilt sind werden ausgeschieden.
4.
Matching Service
Eine anonymisierte Kurzbeschreibung des Projektes ergeht per Mail an
alle bei i2 registrierten Investoren, denen eine Woche Rückmeldefrist
eingeräumt wird.
5.
6.
Beteiligungsverhandlung
Fortlaufende Unterstützung im Unternehmensablauf
BUSINESS ANGELS
KOSTEN


Business-Angels stellen Beteiligungen meist in
Form von Minderheitsbeteiligungen, d.h. weniger
als 50%, zur Verfügung.
Es besteht keine Verzinsungs- und
Rückzahlungsverpflichtung für das
Beteiligungskapital
BUSINESS ANGELS
VOR-/ NACHTEILE
Vorteile:




Sie können Projekte und Expansionsstrategien
rascher durchführen.
Die Finanzierungsstruktur verbessert sich, die
zusätzliche Aufnahme von Fremdkapital wird
erleichtert.
Der Business Angel bringt zusätzliches Know-how
und ein Netzwerk an Kontakten in Ihr Unternehmen
ein.
Business-Angels haben in der Regel Interesse,
längerfristig Gesellschafter des Unternehmen zu
bleiben
BUSINESS ANGELS
VOR-/ NACHTEILE
Nachteile:




Umfang und Qualität der unternehmerischen
Unterstützung sowie des Netzwerks können stark
variieren.
Die Leistungen eines Business Angels sind im Vorfeld
nur schwer einzuschätzen.
Abhängigkeit vom persönlichen Verhältnis zum
Investor.
Business Angels investieren meist nur in ihrem
regionalen Umfeld.
BUSINESS ANGELS
WER BIETET DIESE KREDITFORM AN?


unternehmerisch agierende, risikobereite
Privatinvestoren
Der Kontakt zwischen Business-Angels und
Unternehmen wird am einfachsten über ein
sogenanntes Business-Angel-Network (BAN)
hergestellt.
DANKE FÜR EURE
AUFMERKSAMKEIT
Quellen: BVW Buch, Wikipedia, http://www.foerderland.de,
http://www.factorfinanz.com, http://www.unternehmensfinanzierung.at,
http://www.gruenderservice.at/

similar documents