Indien

Report
Indien
Bildungssystem und wirtschaftliche
Entwicklung
Dür Martin
1.Einleitung
• Die globale wirtschaftliche Bedeutung Indiens
Territory size shows the proportion of worldwide gross domestic product, equalized in purchasing power parity,
found there in year 1 current era.
Quelle: http://www.sasi.group.shef.ac.uk/worldmapper/display.php?selected=159
Dür Martin
Territory size shows the proportion of worldwide Gross Domestic Product measured in US$ equalized
for purchasing power parity that was produced there in 1960.
Dür Martin
Territory size shows the proportion of worldwide Gross Domestic Product measured in US$ equalized for
purchasing power parity to be produced there in 2015
Daten des IWF für 2009: BIP in Mrd. US$ (Kaufkraftbereinigt):
EU 14.794, China 8.765, Indien 3.526
Dür Martin
2. Wirtschaftliche Entwicklung Indiens
2.1. Historische Entwicklung der indischen
Wirtschaft
• 1505 der erste Handelsstützpunkt der Portugiesen
• Qualitativ hochwertige indische Fertigwaren im Tausch gegen Edelmetalle
Dür Martin
Dür Martin
Dür Martin
Dür Martin
• 1756 Gründung der East India Company
• Indien als reiner Rohstofflieferant für Großbritannien
• 1947: Unabhängigkeit Indiens
• Einführung eines planwirtschaftlichen Systems unter Nehru
Dür Martin
• Ab Mitte der 1980er Jahre schrittweise Liberalisierung unter Rajiv Gandhi
• 1991 Zusammenbruch der indischen Wirtschaft
• Ab 1991 umfassende Reformen unter Finanzminister Manmohang Singh
Dür Martin
2.2. Aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen
GDP in PPP in
Mrd. US$
USA
14.256
China
8.765
Japan
4.336
Indien
3.298
Deutschland
2.918
GB
2.224
Österreich
322
Quelle: http://www.imf.org/external/pubs/ft/weo/2010/01/weodata/weoselgr.aspx
Jährliches Pro-Kopf Einkommen in Indien bei nur 911US$
bei großen regionalen Unterschieden!
Dür Martin
Gliederung nach
Regionen
Dür Martin
Quelle: http://www.mapsofindia.com/maps/india/percapitaincome.htm
Gliederung nach Wirtschaftssektoren
Anteil am GDP in %
Anteil der Arbeitskräfte in %
5-14%
25-34%
20-22%
18-20%
52-70%
57-62%
Landwirtschaft
Dienstleistungen
Industrie
Landwirtschaft
Dienstleistungen
Aktuelles Wirtschaftswachstum in Indien derzeit bei ca. 8%
Dür Martin
Industrie
2.2.1. Indien als Standort multinationaler Konzerne
Bekannte indische Großkonzerne:
• TATA
Dür Martin
• RELIANCE
• WIPRO
• INFOSYS
• AMUL
Dür Martin
2.2.2. Ausländische Firmen in Indien
Indien als boomender Absatzmarkt und Billiglohnland
• Deutsche Automobilindustrie
Dür Martin
2.2.3. In Indien tätige österreichische Betriebe
Dür Martin
Quelle: http://www.corporaid.at/?story=921
Betriebe
aus
Vorarlberg
Omicron
ALPLA
Baur
Blum
(Red Bull)
Bachmann
Getzner
Gantner Instruments
Dür Martin
Dür Martin
Dür Martin
2.2.4. Traditionelle Wirtschaftsbereiche
a) Diamantenschleiferei
Dür Martin
2.2.4. Traditionelle Wirtschaftsbereiche
a) Diamantenschleiferei
Indien als Weltmarktführer bei der Diamantenschleiferei
92% nach der Anzahl der weltweiten Diamanten, bzw. 60% nach ihrem Wert
Ca. 10% der europäischen Löhne
Kinderarbeit wird auf bis zu 25% geschätzt
Dür Martin
b) Landwirtschaft
Zwischen 50% und 70% der Bevölkerung leben von der Landwirtschaft
Dür Martin
Einfachste Bewirtschaftungsformen,
kleinbäuerliche Strukturen
Dür Martin
Verstärkter Einsatz von Hybridsorten (Monsanto) - Selbstmordserie unter indischen Bauern
Dür Martin
Dür Martin
Dür Martin
Abhängigkeit vom Sommermonsun
Dür Martin
c) Kleinstunternehmen als Grundlage des indischen Wirtschaftssystems
Beschreibung einer Schülerin über den Beruf ihres Vaters:
„ My father is a businessman. He has a moveable roadside tea shop.“
Dür Martin
„rental shop for sports equipment“
Dür Martin
3. Infrastruktur
3.1. Energiegewinnung und Energieversorgung
Dür Martin
3.2. Verkehrsnetz
Dür Martin
Dür Martin
Dür Martin

similar documents