Präsentation zum Satz des Pythagoras

Report
13. April 2012
Präsentation
zum Satz des
Pythagoras
Erstellt von Sven Abfalter,
Johannes Alfery, und
Godfred Gyamfi
1
Pythagoras





Pythagoras ist der Gründer des Satzs des
Pythagoras
Geb. 570 v.Chr. auf Samos
Gest. 510 v.Chr. In Metapont
Er war ein begeisterter Zahlenfreund von 3,4 und 5
Mit 14. Jahren wanderte er nach Süditalien aus
und Gründete eine Schule und er betätigte sich
auch politisch
Pythagoras
Satz des Pythagoras



Der Satz des Pythagoras kann nur bei Dreiecken
mit einem Rechten Winkel eingesetzt werden
Die Seiten an dem rechten Winkel heißen
Katheten
Die Seite gegenüber dem Rechten Winkel nennt
man Hypotenuse
Kathete
Kathete
Pythagoras
Die mathematische Formel
des Pythagoras lautet:
a2+b2=c2
Nehmen wir an die Kathete
a = 3cm
b = 4cm
Dann rechnen wir
a ²+ b ²= c ²
3² + 4² = c ²
9 +16 = c ²
25 = c ²
5 =c
c²
b²
b
c
a
a²
Pythagoras
Die Formel des Pythagoras kann
man wahlweise auch umstellen.
a²+b²=c²
c² -b²=a²
c² -a²=b²
Der Pythagorasbaum
Kathetensatz
Es gibt zwei weitere Sätze
a²=p*c
b²=q*c
Höhensatz

similar documents