Überblick - Phonak Info-DVD

Report
NEU Roger – für Erwachsene & Jugendliche
Eine Geschichte der Neuerscheinungen
2013
2007
Dynamic FM
Das erste adaptive
FM-System
2003
Multi-Frequenz FM
Das erste flexible Multifrequenz FM-System
2000
MLx
Der erste
FM-Am-OhrUniversalempfänger
1996
MicroLink
Der erste miniaturisierte
FM-Am-Ohr-Empfänger
Die erste Produkt mit
adaptiver digitaler
drahtloser Übertragung
bei 2,4 GHz
Roger – der neue digitale Standard
1. Maximale Leistung
2. Einfache Handhabung
3. Volle Kompatibilität
Digitale Sprachübertragung
• 2,4 GHz ISM-Band = weltweit lizenzfrei
• „Adaptives“ Frequenzspringen = interferenzfrei
• 6250 Datenpakete/sec = keine Sprachsignallücken, abhörsicher
• Sender und Empfänger tauschen Adressen aus (Connect) = sichere Verbindung
• < 25ms Delay
Maximale Leistung
Sprachverstehen auf 5,5m bei verschiedenen Lärmpegeln
100
90
80
% korrekt
70
60
Traditional FM
54 %
Dynamic FM
Roger
50
40
30
35 %
20
10
0
Quiet
50
55
60
65
70
Lärmpegel (dB(A))
75
80
N = 11
Einfache Handhabung
Einfache Handhabung
• Keine Kanalauswahl mehr
• Keine Frequenzplanung
• Keine FM SuccessWare
• Mit Roger ist alles anders…
• Ein Tastendruck. Verbunden.
Volle Kompatibilität
Volle Kompatibilität
Kompatibel:
• Hörgeräten
• Cochlea-Implantaten
• Bahas
Roger inspiro
Roger sendet parallel an:
• Roger-Empfänger
• Dynamic FM/FM Empfänger
Roger
• Dynamic SoundField
Produkte:
• Roger X
• Roger Design
• Streamer Empfänger
Bekannte Produkte: Roger für den Schulmarkt
Neu: Roger für Jugendliche und Erwachsene
Welchen Einfluss hat ein Hörverlust auf den SNR-Verlust?
Hearing loss pure tone average
(0.5, 1, 2 kHz) dB
30
40
50
60
70
80
90
0
2
4
6
8
10
SNR Loss (dB)
Source: Killion 1997
12
14
16
18
20
Welchen Einfluss hat ein Hörverlust auf den SNR-Verlust?
Hearing loss pure tone average
(0.5, 1, 2 kHz) dB
30
40
50
»
60
Ab hier endet die „Wirkung“
eines Richtmikrofons (im
besten Fall 5-6dB SNR
Verbesserung)
70
80
90
0
2
4
6
8
10
SNR Loss (dB)
Source: Killion 1997
12
14
16
18
20
Welchen Einfluss hat ein Hörverlust auf den SNR-Verlust?
Hearing loss pure tone average
(0.5, 1, 2 kHz) dB
30
40
50
60
70
80
90
0
2
4
6
8
10
SNR Loss (dB)
Source: Killion 1997
12
14
16
18
20
Das Phonak Wireless Communication Portfolio
Überbrückt Sprachbarrieren
Maximale Leistung
Bis zu 54% mehr
Sprachverstehen gegen
anderen digitalen oder
FM Lösungen
Sensationell einfach
Mit einem Tastendruck
verbinden Sie die
Empfänger mit den
Mikrofonen
Volle Kompatibilität
Erhältlich für fast jedes Hörgerät,
Cochlea-Implantat und Baha
Roger Pen im Detail
Micro USBBuchse
Mic-Modus
Connect
Ein / Aus
Bluetooth für
HandyVerbindungen
Roger Pen im Detail
Micro USBBuchse
Mic-Modus
Connect
Ein / Aus
Bluetooth für
HandyVerbindungen
Roger Pen im Detail
Micro USBBuchse
Mic-Modus
Connect
Ein / Aus
Bluetooth für
HandyVerbindungen
Roger Pen im Detail
Micro USBBuchse
Mic-Modus
Connect
Ein / Aus
Bluetooth für
HandyVerbindungen
Roger Pen mit automatischer Lageerkennung
Pen ein
Pen erkennt
automatisch
den freien Fall
Pen stumm
geschaltet
Vollautomatische Mikrofonausrichtung in jeder Situation
Präsentations
Style
Reporter
Style
Konferenz
Style
Bluetooth-Übertragung mit Breitband-Audio („HD Voice“)
Roger Clip-On Mic im Detail
Micro USBBuchse
Connect
Ein / Aus
Roger Clip-On Mic im Detail
Micro USBBuchse
Connect
Ein / Aus
Roger Clip-On Mic im Detail
Micro USBBuchse
Connect
Ein / Aus
Die beste Anwendung für das Clip-On Mic
Roger Pen und Clip-On Mic Basisstation
verkabelt
Signal drahtlos an die Roger Empfänger
MultiTalker Netzwerk für mehrere Sprecher
Roger für Erwachsene und Jugendliche
Roger-Mikrofone
Roger Pen
Roger
Clip-On Mic
Roger-Empfänger
Design RogerEmpfänger
Roger MyLink
Roger X
ComPilot +
Roger X
Roger Pen vs. Roger Clip-On Mic
Ideal für
Schwierige
Hörsituatione
n im Lärm
Schwierige
Hörsituatione
n über
Distanz
Einzelne
Gesprächspartner im
Lärm
Einzelne
Gesprächspartner über
Distanz
Unterstütz auch
Mehrere
Gesprächspartner bei
wenig Lärm
Handys
Fernsehen
oder andere
Audio-Geräte
hören
Fernsehen
oder andere
Audio-Geräte
hören
Roger Pen im Einsatz
 Conference Mode
 Pointing Mode
 Lapel Mode
 Telefonieren
 Audioquellen
Roger Clip-On Mic im Einsatz
 Lapel Mode
 Audioquellen
HERZLICHEN DANK

similar documents