Chemische Reaktionen oder physikalische

Report
Chemische Reaktionen
oder
physikalische Vorgänge ?
Chemische Reaktionen oder
physikalische Vorgänge?
Chemische Reaktionen oder
physikalische Vorgänge?
Wasser wird zu
Eis (Erstarren)
Das Eis wird durch
Erwärmung wieder zu
Wasser.
Änderung des
Aggregatzustandes
physikalischer
Vorgang
Salz wird in
Wasser gelöst
Nach Verdunsten des
Wasser bleibt das Salz
übrig.
Ein Gemisch kann
durch physikalische
Verfahren wieder
getrennt werden.
physikalischer
Vorgang
Eisenpulver wird
mit Schwefel
gemischt
Mit einem Magneten
lässt sich das Eisen
wieder entfernen.
Ein Gemenge kann
durch physikalische
Methoden wieder
getrennt werden.
physikalischer
Vorgang
Eis schmilzt
Das Wasser wird durch
Abkühlen wieder zu Eis.
Änderung des
Aggregatzustandes
physikalischer
Vorgang
Chemische Reaktionen oder
physikalische Vorgänge?
Papier verbrennt
Kann man nicht
rückgängig
machen!
Es sind neue Stoffe mit
neuen Eigenschaften
entstanden.
Chemische
Reaktion
Ein Ei wird gekocht
Das wird nie
wieder roh!
Es sind neue Stoffe mit
neuen Eigenschaften
entstanden.
Chemische
Reaktion
Brausepulver wird
in Wasser gelöst
Es bildet sich ein
Gas, das aus der
Lösung
verschwindet.
Nach dem Verdunsten
bleibt kein
Brausepulver übrig!
Chemische
Reaktion
Ein Gemisch aus
Schwefel und Eisen
wird stark erhitzt.
Nach dem Vorgang
bleibt ein Stoff
zurück, der nicht
mehr magnetisch
ist!
Das Eisensulfid lässt
auch chemisch nur
sehr schwer wieder
zerlegen.
Chemische
Reaktion
Chemische Reaktionen oder
physikalische Vorgänge?
• Chemische Reaktionen lassen sich nicht durch
physikalische Vorgänge rückgängig machen,
weil dabei andere Stoffe mit anderen
Eigenschaften entstanden sind.
• Physikalische Vorgänge lassen sich auf
physikalische Weise rückgängig machen, weil
die Stoffe dabei nur ihre Form oder ihren
Aggregatzustand verändert haben.

similar documents