ITA-SP-M 01 - Universität Regensburg

Report
Einführungsveranstaltung
Bachelor
Französische, Italienische,
Spanische Philologie
Dr. Christine Lessle
Institut für Romanistik
Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften
08. Oktober 2013
Themen der Einführungsveranstaltung
1.
2.
3.
4.
5.
6.
Erwartungen …
Zum Fach
Modulangebot
Pflichtmodule2 im Bachelor-, Haupt- und Nebenfach
Modulinhalte
Informationen zum Studium: Anmeldung,
Studienberatung, Studienbüro
Was erwartet Sie in Ihrem Studium?




Sprachwissenschaft – Systematik, historische
Entwicklung und Variation der romanischen
Sprachen
Literaturwissenschaft – Untersuchung
romanischer Literaturen unter theoretischem und
historischem Blickwinkel
Kulturwissenschaft – soziokulturelle und mediale
Aspekte der romanischen Länder
Sprachpraxis –Sprachkompetenz und
interkulturelle Kompetenz
1 Erwartungen
Sprachkenntnisse zum Studieneinstieg?
Voraussetzung für die sprachpraktischen
Pflichtkurse:
• Französisch GER B2 (ca. 5 Jahre Unterricht)
• Italienisch GER B1.2
• Spanisch GER B2.1
 Wichtig: Das Studium von Italienisch und Spanisch
ist auch ohne Vorkenntnisse möglich!
1 Erwartungen
Wahlmöglichkeiten romanistischer Fächer
im Bachelor
Französische/ Italienische/
Spanische Philologie als
1. Hauptfach =
Bachelorfach
90 LP
Französische/ Italienische/
Spanische Philologie als
Nebenfach
30 LP
Französische/ Italienische/
Spanische Philologie als
2. Hauptfach
60 LP
Französische und
Spanische Philologie LINT
2 Hauptfächer; Schwerpunkt
Education
90 + 60 + 20 LP
2 Zum Fach
Französische, Italienische, Spanische
Philologie als Bachelorfach
Sprachpraktische Grundkurse
(nur bei fehlenden
Vorkenntnissen)
Sprachpraxis
Drei dieser Module sind
verpflichtend
• ITA A
SPA UniCert I, 1+2
ITA B
SPA UniCert I, 3+4
ITA C
SPA UniCert I, 5+6
• Corso preparatorio (ital.) - Curso preparatorio (span.)
• Basismodul franz./ital./span. Sprache 1
• Basismodul franz./ital./span. Sprache 2
• Aufbaumodul franz./ital./span. Sprache 1
Fachwissenschaftliche Kurse
Zwei dieser drei Module sind
verpflichtend (Wahl)
• Basismodul Literaturwissenschaft
• Basismodul Sprachwissenschaft
• Basismodul Kulturwissenschaft
Fachwissenschaftliche Kurse
Zwei dieser drei Module sind
verpflichtend (Wahl)
• Aufbaumodul Literaturwissenschaft
• Aufbaumodul Sprachwissenschaft
• Aufbaumodul Kulturwissenschaft
eine oder zwei romanistische Veranstaltungen (6 LP)
3 Pflichtmodule
Französische, Italienische, Spanische
Philologie als zweites Hauptfach
Sprachpraktische Grundkurse
(nur bei fehlenden
Vorkenntnissen)
• ITA A
SPA UniCert I, 1+2
ITA B
SPA UniCert I, 3+4
ITA C
SPA UniCert I, 5+6
• Corso preparatorio (ital.) - Curso preparatorio (span.)
Sprachpraxis
Zwei Module sind verpflichtend
• Basismodul franz./ital./span. Sprache 1
• Basismodul franz./ital./span. Sprache 2
Fachwissenschaftliche Kurse
Zwei dieser drei Module sind
verpflichtend (Wahl)
• Basismodul Literaturwissenschaft
• Basismodul Sprachwissenschaft
• Basismodul Kulturwissenschaft
Fachwissenschaftliche Kurse
Eines dieser drei Module ist
verpflichtend (Wahl)
• Aufbaumodul Literaturwissenschaft
• Aufbaumodul Sprachwissenschaft
• Aufbaumodul Kulturwissenschaft
3 Pflichtmodule
Französische, Italienische, Spanische
Philologie als Nebenfach
Sprachpraktische Grundkurse
(nur bei fehlenden
Vorkenntnissen)
Sprachpraxis
Ein Modul ist verpflichtend
Fachwissenschaftliche Kurse
Eines dieser Module ist
verpflichtend (Wahl)
• ITA A
SPA UniCert I, 1+2
ITA B
SPA UniCert I, 3+4
ITA C
SPA UniCert I, 5+6
• Corso preparatorio (ital.) - Curso preparatorio (span.)
• Basismodul franz./ital./span. Sprache 1
• Basismodul Literaturwissenschaft
• Basismodul Sprachwissenschaft
• Basismodul Kulturwissenschaft
eine oder zwei romanistische Veranstaltungen (6 LP)
3 Pflichtmodule
Französische und Spanische Philologie
LINT
Grundkurse
(nur bei fehlenden
Vorkenntnissen)
• SPA I, 1+2
SPA I, 3+4
SPA 1, 5+6
• Curso preparatorio (span.)
Sprachpraxis
Fünf Module sind verpflichtend
• Basismodul frz. und span. Sprache 1
• Basismodul frz. und span. Sprache 2
• Aufbaumodul frz. ODER span.Sprache 1
Fachwissenschaftliche Kurse
Sechs Module sind
verpflichtend, jeweils in Frz. und
Span.
• Basismodule Lehramt Literaturwissenschaft
• Basismodule Lehramt Sprachwissenschaft
• Basismodule Lehramt Kulturwissenschaft
Fachwissenschaftliche Kurse
Zwei der drei Aufbaumodule sind
verpflichtend (Wahl)
• Aufbaumodul Lehramt Literaturwissenschaft
• Aufbaumodul Lehramt Sprachwissenschaft
• Aufbaumodul Lehramt Kulturwissenschaft
Profilbildung
• Lehren und Lernen M 01
3 Pflichtmodule
Inhalte der sprachpraktischen Basismodule
SP-M 01 + SP-M 02 (je 12 LP)
FRA-SP-M 01:
FRA-SP-M 02:
Cours de Langue Française I
Traduction I (F-D)
Cours de Langue Française II
Traduction II (D-F)
ITA-SP-M 01:
ITA-SP-M 02:
Corso di Lingua Italiana I
Traduzione I (I-D)
Corso di Lingua Italiana II
Traduzione II (D-I)
SPA-SP-M 01:
SPA-SP-M 02:
Curso de Lengua Española I
Traducción I (S-D)
Curso de Lengua Española II
Traducción II (D-S)
4 Modulinhalte
Inhalte des sprachpraktischen Aufbaumoduls
SP-M 03 (12 LP)
FRA-SP-M 03: Cours de Langue Française 3
Traduction 3 (F-D)
Grammaire 3
ITA-SP-M 03: Corso di Lingua Italiana 3
Traduzione 3 (I-D)
Traduzione 3 (D-I)
Composizione
Grammatica
(3 Kurse aus 5)
SPA-SP-M 03: Curso de Lengua Española 3
Traducción 3 (D-S)
Traducción 3 (S-D)
Redacción y estilistica
(3 Kurse aus 4)
4 Modulinhalte
fachwissenschaftliche Basismodule (12 LP)
Sprachwissenschaft (-SW-M 01)

Einführende Vorlesung in die romanische Sprachwissenschaft,
3 LP (Vorlesung)

Einführung in die französische/italienische/spanische
Sprachwissenschaft" + französische/italienische/spanische
Phonetik, 4 LP (Übung)

Proseminar zu unterschiedlichen Themen, 5 LP
Literaturwissenschaft (-LW-M 01)

Einführende Vorlesung in die romanische Literaturwissenschaft,
3 LP (Vorlesung)

Einführung in die französische/italienische/spanische Literaturwissenschaft, 4 LP (Übung)

Proseminar zu unterschiedlichen Themen, 5 LP
Kulturwissenschaft (-KW-M 01)

Einführende Vorlesung in die romanische Kulturwissenschaft,
3 LP (Vorlesung)

Einführung in die Kulturwissenschaft Frankreichs/Italiens/
Spaniens, 4 LP (Übung)

Proseminar zu unterschiedlichen Themen, 5 LP
4 Modulinhalte
Empfehlung zur Abfolge Einführende Vorlesung und
Einführungskurs:
in der Literaturwissenschaft:
Einführungsübung parallel zur einführenden Vorlesung (im
WS)
in der Sprachwissenschaft:
Einführungsübung unmittelbar nach dem Besuch der
einführenden Vorlesung
in der Kulturwissenschaft:
Abfolge von Vorlesung und sprachspezifischer
Einführungsübung ist nicht festgelegt.
4 Modulinhalte
fachwissenschaftliches Aufbaumodul
zur Sprachwissenschaft (-SW-M 02),
Literaturwissenschaft (-LW-M 02),
Kulturwissenschaft (-KW-M 02)
Die Aufbaumodule beinhalten je zwei Kurse:
Thematische Vorlesung (4 LP)
Hauptseminar (8 LP)
Voraussetzung für den Besuch: erfolgreicher
Abschluss des jeweiligen Basismoduls
4 Modulinhalte
Woher weiß man eigentlich, welche
Kurse und Module man belegen muss?
Auf der Homepage des Instituts für Romanistik

Unter Studiengänge ->Bachelor:
1. „Studienverlauf“ + 2. „Aufbau der Module“
In der Bachelorprüfungsordnung

unter Homepage der Universität>Studium>
Modulbeschreibungen und Prüfungsordnungen>
Prüfungsordnungen>Bachelor:
„Bachelorprüfungsordnung Phil. Fak. I-III“
In den Modulbeschreibungen

unter Homepage der Universität>Studium>
Modulbeschreibungen und Prüfungsordnungen>
Modulbeschreibungen>Bachelor of Arts
5 Infos zum Studium
Wie kann man sich über die
Veranstaltungen informieren?
Auf der Homepage des Instituts für Romanistik
http://www.uni-regensburg.de/sprache-literaturkultur/romanistik/index.html
 Aktuelles
 Termine und Raumangaben
 kommentiertes Vorlesungsverzeichnis WS
2013/14
 Infos für Studienanfänger
 Studiengänge
 Studium und mehr
 Studienbüro
5 Infos zum Studium
Wie kann man sich zu den
Veranstaltungen anmelden?
Das Vorlesungsverzeichnis mit den Kursen des Instituts
für Romanistik findet man an zwei Stellen:
 auf der Homepage des Instituts für Romanistik
unter Aktuelles
 in LSF (aufzurufen über die Startseite der
Universität)
Auch die Anmeldung zu den Kursen findet in LSF statt.
Elektronische Anmeldung in LSF für Erstsemester:
Montag, 07.10.13 - Donnerstag, 10.10.13
5 Infos zum Studium
Das sollten Sie außerdem wissen:

Aushänge im Institut beachten

Aufnahme in die Studentenkartei (bitte Foto
mitbringen!)

„Fachschaft“ Ratatouille:
[email protected]

Bibliotheksführung für Erstsemester,
Termine unter http://www.bibliothek.uniregensburg.de/service/schulung.htm
5 Infos zum Studium
Studienbüro Romanistik
Stefanie Landgraf
Silvio Bussolera
P.T. 3.3.36
Tel. 943-4498
Aktuelle Öffnungszeiten:
Montag:
10-12 Uhr
Dienstag:
10-12 Uhr
Mittwoch:
10-12 Uhr
Donnerstag:
14-15 Uhr
[email protected]
5 Infos zum Studium
Fachstudienberatung
Dr. Christine Lessle (Schwerpunkt Bachelor)
PT 3.3.29
Tel. 943-3608
Sprechstunde: Dienstag 12 -13
Dr. Edith Szlezák (Schwerpunkt Lehramt)
PT 3.3.33
Tel. 943-3405
Sprechstunde: Donnerstag 11.45 – 12.45
PD Dr. Annette Endruschat (Schwerpunkt
Master und Magister)
PT 3.3.41
Tel. 943-3378
5 Infos zum Studium
Sprechstunde: Dienstag 18-19

similar documents