Für weitere Termine unbedingt das Aktuelle im Auge behalten!

Report
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Herzlich Willkommen
an der
Fachhochschule Dortmund !
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Wichtige Termine

02.09. - 05.09.: Programmierungs-Vorkurs

03.09.: Stammtisch

08.09 - 12.09.: Mathematik-Vorkurs

15.09.: Begrüßung der Fachhochschule (Westfalenhallen Halle 1) ab 9:00 Uhr

15.09. : Begrüßung des Fachbereichs durch den Dekan

12.09. - 14.09.: Erstsemesterfahrt des Fachschaftsrates nach Wiblingwerde
Für weitere Termine unbedingt das Aktuelle im Auge behalten!
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FB4 Account

Antrag an einem Rechner der Rechnerpools (C.1.30 oder C.1.31):
 User: antrag Passwort: antrag
 Martikelnummer und E-Mail-Adresse werden benötigt

Freischaltung in C.1.42 oder C.1.31 (nur mit FHCard)

FB4-Account wird gebraucht für
 Anmeldung für die Pool-PCs
 Zugang zu DreamSpark
 Smart-Assign (Plattform zur Einreichung von Lösungen)
 Funknetz im FB4
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Fachbereichsseite

http://inf.fh-dortmund.de/

Infos zu allen Professoren

Stundenpläne

Prüfungspläne

Modulhandbücher

Seite des Studienbüros

Infos zum Fachbereich

Infos zu allen Studiengängen (BPO's, MPO's, etc…)

Aktuelle Infos: http://www.fh-dortmund.de/de/studi/fb/4/aktuelles.php
(mindestens 1x täglich besuchen)
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Stundenplan

http://www.fh-dortmund.de/de/studi/fb/4/lehre/stundenplaene.php

Wie lese ich meinen Stundenplan richtig
 Uhrzeit
 Modulnummer – Art der Veranstaltung – Professor – Raum –
Gruppenbuchstaben
 Name der Veranstaltung
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
BPO (Bachelor Prüfungsordnung) / Curricula

http://www.fhdortmund.de/de/hs/servicebe/verw/dezernate/v/studium/ordnungen/ordnungen
_fb.php

Für jeden Studiengang gibt es verschiedene Zulassungsbeschränkungen für
Prüfungen höherem Semesters. Informiert euch über eure
Zulassungsbeschränkungen z.B. im Curricula

Curricula verfügbar unter http://www.fhdortmund.de/de/studi/fb/4/lehre/index.php
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Tutorien

Tutorien zusätzlich zur Vorlesung / Übung / Praktikum

Nicht alle Professoren bieten diese Möglichkeit des Lernens (wird in den
ersten Wochen der Vorlesung bekanntgegeben)

Unter den Stundenplänen gibt es einen Plan der alle Tutorien enthält

Der Plan ist zum Semesteranfang meist noch nicht komplett

http://www.fh-dortmund.de/de/studi/fb/4/lehre/stundenplaene.php
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FHKennung

Kam per Post

Kann an dem weißen Terminal im EG des FH-Plus Gebäudes ausgelesen
werden (wenn FHCard vorhanden)

FHKennung Selbstverwaltung:
www.fh-dortmund.de/fhkennung

Angebundene Dienste für Studierende
 E-Mail
 ILIAS
 ODS (Online-Dienste für Studierende)
 WLAN/VPN (für Studierende mit FHCard)
 CIP-Pools der DVZ
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
www.studierbar.de

http://www.studierbar.de

Forum (Informationen zu Lehrveranstaltungen, Klausuren, Lösungen,
Mitschriften, Lerngruppen-Findung, Flohmarkt uvam. – von Studenten für
Studenten)

Blog (viele Informationen vom und über den AStA, aktuelle Neuigkeiten,
Beratung und Copyshop)

E-Mail-Account

Weiterleitung zum ODS (Online Dienst für Studierende)

Weiterleitung zu ILIAS (Integriertes Lern-, Informations- und
Arbeitskooperations-System.)
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
ODS (Online Dienst für Studierende)

https://ods.fh-dortmund.de/ods (oder über die Studierbar)

Anmeldung mit der FH Kennung

Semesterticket drucken

FHCard beantragen

Einsicht in den aktuellen Notenspiegel

Studienbescheinigung drucken

Bescheinigung über gezahlte Beiträge drucken

An- und Abmeldungen zu Prüfungen

Anmeldungen für Studium Generale Kurse
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Digitales Studienlogbuch

im ODS zu finden

Enthält alle wesentlichen Informationen zum Studien- und Leistungsstand
 bisher erreichte ECTS Punkte
 Ergebnis des Mathematik-Einstufungstests
 Informationen über den bisherigen Studienverlauf

Alle Informationen können für ein optimales und auf individuelle Fragen
zugeschnittenes Mentoring- und/oder Studienstandsgespräch einzeln für die
Mentorin freigeschaltet werden (empfohlen)

Die Protokolle der Mentoring- bzw. Studienstandsgespräche werden hier
eingetragen
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
VRR / NRW-Ticket

VRR-Ticket:

Mitnahme: montags bis freitags ab 19 Uhr, Samstags, Sonntags und an
Feiertagen kann ganztägig eine weitere Person unentgeltlich mitgenommen
werden.

Die Fahrradmitnahme ist ab 9 Uhr montags bis freitags, an Samstagen,
Sonntagen und Feiertagen ganztägig möglich.

NRW-Ticket:

berechtigt zur Nutzung aller Busse und Bahnen im Geltungsbereich der Tarife
der Verkehrsverbünde und -gemeinschaften sowie aller Züge des
Nahverkehrs innerhalb von NRW

Schnellverkehrsplan VRR und Regionalverkehrsplan NRW
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FHCard

Beantragung über ODS

Studierendenausweis

Bibliotheksausweis für die FH Bibliothek (aktivieren)

Geldkarte: Bezahlen an den Kopiersystemen der FH und TU Dortmund, den
Mensen des Studentenwerks Dortmund und an allen bundesweiten
Geldkartenakzeptanzstellen

www.fh-dortmund.de/fhcard
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Studium Generale (1)

Aktuelles Programm des Studium Generale:
Veranstaltungen

Semesterbegleitende Kurse oder Blockveranstaltungen zu verschiedensten
Themen (Schlüsselkompetenzen, Fremdsprachen, Berufs- und
Arbeitsmarktorientierung, u.v.m.)

Kostenfrei; Plätze sehr begrenzt

Anmeldung zu den Veranstaltungen ausschließlich über das ODS (fürs WS ab
15.08. und fürs SS ab 15.02.)

Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Teilnahme an allen Terminen
der Veranstaltung

Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Abmeldung (weniger als eine Woche
vor Veranstaltungsbeginn) wird eine Ausfallgebühr von 30€ erhoben
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Studium Generale (2)

Nach erfolgreichem Besuch wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt

Verschiedene Angebote sind anrechenbar
 Liste: Studium_Generale.pdf

im Fall einer Anrechnung kann keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt
werden (Ausschluss von Doppelanrechnungen)
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Lern- und Arbeitstechniken

„Lern- und Arbeitstechniken“ ist ein Pflichtmodul

Statt „LuA“ kann man einen anrechenbaren „Studium Generale“ Kurs
besuchen

Welche Kurse anrechenbar sind, steht unter „Lehre“
 Studium_Generale.pdf

Wichtig: Auftaktveranstaltung besuchen!

Für WI, MI sowie SWT dual: TBA

Für TI sowie PI: Sommersemester
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Technisches Englisch

„Technisches Englisch“ ist ein Pflichtmodul

Es gibt einen Eingangstest, um in die Gruppen eingeteilt zu werden (Anfänger,
Fortgeschrittener, Profi)

Der Kurs ist für jeden Studiengang in einem anderen Semester angesetzt:
 in „Aktuelles“ werden die Termine für den Einstufungstest veröffentlicht

Wichtig: Einstufungstest besuchen!

Für MI: TBA

Für TI, PI sowie SWT Dual: Im 2. Semester

Für WI: Im 3. Semester
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
ILIAS

http://www.ilias.fh-dortmund.de/

Sämtliche Unterlagen von Lehrveranstaltungen hier hinterlegt
 Vorlesungen
 Übungen
 Praktika
 Musterklausuren etc.

Stellenmarkt

Registrierung mit FHKennung nötig

Weitere Infos: http://www.fh-dortmund.de/de/studi/elearning/ILIAS.php
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
WLAN

FB4-Netz (des Fachbereiches Informatik)
 Name: FB4STUD
 Anmeldung mit dem FB4-Account

FH-Netz (der Datenverarbeitungszentrale DVZ)
 Anmeldung mit der FHKennung

Uni-Netz (eduroam des ITMC der TU Dortmund)
 Anmeldung mit der <FHKennung>@fh-dortmund.de
Infos: WLAN Zugänge
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
DreamSpark

Mircosoft DreamSpark Premium Programm

https://dokumente.fh-dortmund.de/msdnaa/login/index.php

Stellt Studierenden Software von Microsoft kostenlos zur Verfügung

Große Auswahl an Microsoft Produkten zum Download (außer OfficeProdukte!)

Benötigt für manche Vorlesungen
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
E-Mail

Ihr habt eine E-Mail Adresse @stud.fh-dortmund.de erhalten
 Ihr bekommt E-Mails vom Studienbüro und anderen Stellen der Hochschule
an diese Adresse
 Wirkt seriöser als [email protected]

Ruft diese regelmäßig ab!
 http://www.fh-dortmund.de/mail
 Ihr könnt die Adresse auch an eure private E-Mail weiterleiten lassen:
 E-Mail Weiterleitung
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
StwDo (Studentenwerk Dortmund)

www.stwdo.de

Betreibt die Mensen

Verwaltet die Studentenwohnheime

Nimmt BaföG-Anträge entgegen (lange Wartezeiten. Daher früh stellen!)

Bietet eine Schuldnerberatung an

Zu finden im Mensagebäude Campus Nord
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Essen / Trinken

EFS42: Kaffeeautomat im Copyshop und Kaffee-, Snack- und
Getränkeautomat im ersten Stock

kostBar: wechselnde Tagesgerichte, belegte Brötchen, Baguettes, Donuts,
Muffins, u. v. m.

Food Fakultät: Pizza und Pasta, Brötchen, Getränke

Galerie: Burger, Pommes, Currywurst, belegte Brötchen und Baguettes,
Snacks, Kaffee, Kaltgetränke, Süßes

Mensa Campus Nord: zwölf bis vierzehn unterschiedliche Menüvarianten,
großes Buffet mit verschiedensten Salaten, Pastavariationen, frisch
Zubereitetes aus dem Wok und vom Grill, verschiedene Gemüsevariationen
und eine Auswahl vegetarischer Menüs

Speisepläne: http://www.stwdo.de/index.php?id=12
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Wissenswertes (Psychologische Beratung)

Bei studienbezogenen Problemen (Prüfungsangst etc.)

Bei persönlichen Problemen (alles, was den Studienerfolg behindert oder
gefährdet)

Bei Lernmotivationsproblemen, Stress, Tod im Familienkreis
 Tamara Hahn
 Offene Sprechstunde: dienstags 15:00 – 16:30
 Weitere Termine nach Vereinbarung
 Raum 0.13, Emil-Figge-Straße 38
 Telefon: +49 (0)231- 755 7587

[email protected]

http://www.fh-dortmund.de/de/addresses/hahn_tamara.php
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Wissenswertes (Wohnen)

Studentenwerk Dortmund betreibt mehrere Wohnheime
 Frühzeitig anmelden für einen Wohnheimplatz!

In der Studierbar (Blog) werden Mietwohnungen und WG von Privatleuten
angeboten

Im Mensagebäude Nord gibt es weiterhin viele Aushänge für Wohnungen

Ansonsten helfen auch Webseiten weiter, wie
http://www.immobilienscout24.de oder http://www.wg-gesucht.de
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Wissenswertes (BAföG / GEZ / Kindergeld)

BAföG auf jeden Fall beantragen (am Besten so früh wie möglich!)

Antrag im September noch abgeben, auch wenn er noch nicht vollständig ist!
Es gibt ab dem Antragsmonat erst Geld, nicht rückwirkend!

Als BAföG-Empfänger kann eine Befreiung vom Rundfunkbeitrag beantragt
werden!

Kindergeld gibt es nur noch bis 25 Jahre

Stipendien
 Stipendientag der FH (http://www.fh-dortmund.de/stipendientag)
 Gibt es schneller als man denkt...
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Wissenswertes (Bibliotheken)

TU Bibliothek an der Mensabrücke (http://www.ub.uni-dortmund.de/)

FH Bibliothek in EF44 (http://www.fhb.fh-dortmund.de/)

Anmeldung und Mitgliedschaft ist für Studierende kostenlos

Es werden Führungen angeboten: Nutzt sie!

Bücher ausleihen ist preiswerter, als alle zu kaufen (meist braucht ihr die
Bücher eh nur für eine Vorlesung!)

Manche Bücher sind auch online in der DigiBib herunterladbar (nur möglich,
wenn Zugriff aus Uni- oder FH-Netz oder per VPN erfolgt)
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Wissenswertes (Hochschulsport)

http://www.ahs.uni-dortmund.de/

Sportkarte kostet 15 € pro Semester für das ganze Sportangebot
 Einige Kurse sind Zuzahlungs- oder Anmeldepflichtig!

Im Ferienprogramm kostet die Sportkarte 9 €, es gibt Schnupperkurse

Ab Mitte Oktober startet das Semesterprogramm

Am Anfang jedes Semester gibt es die „Schnupperwoche“. Da braucht ihr
noch keine Sportkarte!
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Wissenswertes (FH Nav App)

App für Stundenplan, Aktuelles und mehr

Entstanden für den FB4 als Studienarbeit

Aktuell nur für Android

https://play.google.com/store/apps/details?id=FHNav.gui
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014

HoPo – Studentische
Gremien
Fachschaftsrat (FSR)
 10 Mitglieder. Gewählt für 1 Jahr.
 Wahlen im Juni

Studierendenparlament (StuPa)
 25 Mitglieder, Gewählt für 1 Jahr.
 “Legislative”. Beschließt z.B. NRW Ticket

Allgemeiner Studierenden Ausschuss (AStA)
 Mindestens drei Mitglieder. Gewählt vom StuPa für 1 Jahr.
 “Exekutive”. Vertritt euch Politisch
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Hochschulpolitik

http://www.fh-dortmund.de/de/hs/orgGrem/medien/organe.jpg
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR (Fachschaftsrat)

Fachschaft = alle Studierende des Fachbereichs

Fachschaftsrat = von der Fachschaft gewählte studentische Vertreter

Der FSR arbeitet ehrenamtlich und organisiert z. B.
 Filmabende
 monatliche Stammtische
 die Erstifahrt
 Vergabe von Elektronischen Schlüsseln uvm.

Büro in B.E.03
 Regelmäßige Sprechstunden

Wichtige Informationen im Schaukasten neben der Bürotür

http://www.fsrfb4.de
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR Homepage

http://www.fsrfb4.de

Erstsemesterinfos

Sprechstunden

Termine, Veranstaltungen

E-Key und Bücherausgabe

Jour Fixe

Chat

Wir über uns
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR Facebook und Twitter

Erhaltet interessante Hinweise zum Studium & Veranstaltungen

https://www.facebook.com/informatikfachschaft

https://twitter.com/fsrfb4

Wir stehen euch auch digital für Fragen und Probleme zur Verfügung
Facebook Gruppe - FB4 WS 14/15
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR Stammtisch

Für alle Studierenden des FB4

Jeden ersten Mittwoch im Monat ab 19.30 Uhr

Im Biedermeier (Hohe Straße 61a) in Dortmund

Die erste Runde geht auf den Fachschaftsrat
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR Mehr Stammtisch!

Geekettes IT-Stammtisch

Come-together von Frauen am Fachbereich

Monatlich – Ankündigung per E-Mail!

Mehr Infos: http://fsrfb4.de/stammtisch

Queer Stammtisch

Für alle Queere (Schwul, Lesbisch, Bi, Trans)
Menschen am FB4

Regelmäßig – Ankündigung per E-Mail!

Mehr Infos: http://fsrfb4.de/queer
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR Elektronischer Schlüssel

Öffnet sämtliche Seminarräume und teilweise Hörsäle

Gegen einen Pfand von 25 € beim FSR entleihbar

Weitere Informationen unter: http://www.fsrfb4.de/ekey

Antrag in den jeweiligen Sprechstunden
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR Jour Fixe

Einmal pro Jahr stattfindend

Die Möglichkeit, Mängel und Defizite im Studierendenalltag zu benennen und /
oder Verbesserungsvorschläge einzureichen

Alle von Studierenden eingereichten Aussagen werden anonymisiert und mit
dem Dekan, den Professoren und dem Qualitätszirkel der FH bearbeitet

Helft mit, euer Studium zu verbessern!
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR Buch: Wissenschaftliches Arbeiten

Für jeden Studierenden des FB4 kostenlos

Es ist ein gutes Nachschlage- und
Informationswerk für alle Informationen zu dem
korrekten Aufbau von Hausarbeiten,
Seminaren, Bachelor Thesis etc.

Ausgabe an alle Studierende ab dem 4.
Semester (WI ab dem dritten Semester)

Abholbar im Büro des FSR
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
FSR We want you!

Der FSR sucht immer Nachwuchs

Wir können jederzeit freiwillige Helfer brauchen

Melde dich einfach bei uns

Schau bei einer unserer Sitzungen vorbei
Alle Termine gibt es auf www.fsrfb4.de

Es winken Ruhm, Ehre, Selbstverwirklichung
und ein schickes orangenes T-Shirt!
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss)

Ausführendes Organ des StuPa (Studierendenparlament)

Fachbereichsübergreifend

Berät bei Problemen

Vertritt die Studierenden politisch innerhalb / außerhalb der FH

Betreibt den Copyshop in B.E.01 und den Studierendenserver (Studierbar)

Hier arbeiten Studierende gegen ein Entgelt (im Gegensatz zum FSR)
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
AStA Copyshop

Zu finden in B.E.01

Zur Vorlesungszeit fast durchgehend geöffnet

In den vorlesungsfreien Zeiträumen nicht immer besetzt

Neben den Kopierern existiert dort auch eine Kaffeemaschine

Verkauf von lebensnotwendigen Stiften und Papier, sowie AStA-Merchandise
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Gremienwahlen (Mitbestimmung)

Zur Mitbestimmung eures Studienalltages:
 Arbeitet in den Gremien mit
 Lasst euch zur Wahl aufstellen

Einmal jährlich werden die studentischen Gremien gewählt (die
Wahlbeteiligung des FB4 liegt bei ca. 9% - eine der höchsten
Wahlbeteiliungen aller Fachschaften!)

Folgende Gremien werden gewählt:
 Fachschaftsräte
 StuPa (Studierendenparlament)
 Senat (wählt z.B. den Rektor, nennt Vorschläge für den Kanzler)
 Die Vertreterin des Frauenbeirates uvam.
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
One more Thing: Erstifahrt

Anmeldung ab sofort im FSR Büro möglich (B.E.03)

30€ in Bar

Es lohnt sich!
Fachschaftsrat Informatik
Erstsemestereinführung 2014
Weitere Fragen?
Stell' sie jetzt
oder besuche
Deinen
Fachschaftsrat
in B.E.03!
www.fsrfb4.de

similar documents