Those who know nothing of foreign languages know nothing

Report
“Those who know nothing of foreign languages
know nothing of their own.”
Johann Wolfgang von Goethe
Warum
Deutsch?
German – connecting people
Das Ziel der vorliegenden Präsentation besteht
darin, das Interesse der Studierenden an der
deutschen Sprache und an der deutschen
Kultur zu wecken sowie die Zahl der
Deutschlerner zu erhöhen.
The aim of this presentation is to encourage the
interest in the German culture and language
and increase the number of students
learning German.
Das Interesse für Deutsch als Fremdsprache
kann auch durch einen attraktiven
und methodisch interessant gestalteten
Unterricht gesteigert werden. Dazu wird diese
Präsentation ebenfalls einen Beitrag leisten.
Attractive lessons can also boost interest in
German.
This is a most sufficient contribution of this
presentation.
It is the most popular language in Europe
Deutsch ist die beliebteste Sprache in Europa
Deutschland
Österreich
Liechtenstein
Luxemburg
Belgien
Schweiz
Slowakei
Polen
Romänien
Germany
Austria
Liechtenstein
Luxembourg
Belgium
Switzerland
Slovakia
Poland
Romania
Deutsche Kultur
German Culture
Sie können die Werke von E.M.Remarque in der
Originalsprache lesen
sowie die Werke von
Goethe, Hoffmann und
von anderen großen
deutschen Schriftstellern.
You’ll be able to read
Remarque’s works in his
native language (not to
mention Goethe’s,
Hoffman’s and many
other great German
authors’).
Musik
Music
Sie werden Liedertexte
von der deutschen
Rockband
Rammstein
verstehen.
You’ll understand the
lyrics of Rammstein’s
songs.
Kinos und Aufführungen
Movies and plays
Sie können verstehen,
wovon die deutschen
Schauspieler in den
Filmen sprechen.
You’ll be able to
understand what actors
in German movies are
really saying.
Bekanntschaft
Acquaintance
Und dann bekommen
Sie die Möglichkeit,
Til Shweiger kennen
zu lernen =)
And last, but not least:
you’ll have a chance
to make the
acquaintance of Til
Schweiger =)
Deutsche reisen gern!
Germans enjoy travelling!
• Wenn Sie Ihren Urlaub im Ausland verbringen,
dann treffen Sie immer unweigerlich auf eine
Gruppe von deutschen Touristen, egal in welchem
Land Sie sich befinden. Schnell finden Sie Kontakt
zu diesen deutschen Touristen, wenn Sie sie auf
Deutsch ansprechen und Sie sich mit Ihnen
deutsch unterhalten können.
• If you spend your holiday abroad, you will
definitely meet a group of German tourists. In this
case, knowledge of German language gives you the
opportunity to communicate with new people.
• Deutsche bevorzugen Spanien, Italien,
Ägypten, die Türkei, Griechenland und
Österreich als Urlaubsländer. Aber auch
Kroatien, Skandinavien und Amerika
stehen hoch im Kurs. Besonders beliebt
ist bei den Deutschen Spanien. Jeder
achte deutsche Urlauber verbringt laut
Statistik seine Ferien in Spanien.
• Germans prefer to spend their holidays in
Spain, Italy, Turkey, Egypt, Greece,
Africa, the Far East, North and South
America. Spain enjoys great popularity.
According to statistics, one in eight
German tourists spends their holiday in
Spain.
• Die Türkei ist vor allem so
beliebt, da hier die Preise
relativ günstig sind.
• The main reason for it is its
price affordability. Indeed,
although Germans travel a
lot, they are always willing
to save travelling expenses.
Arbeitseinstellung
Employment

Exzellente Deutschkenntnisse
können oftmals ausschlaggebend
für die Besetzung einer
Arbeitsstelle bei einem führenden
deutschen Unternehmen sein.

The german language can help us
to find a good and well-paid job in
a huge German firm.

Deutschland ist ein gefragter
Handelspartner in aller Welt.
Jemand, der deutsch spricht,
trägt zur Verbesserung der
Handelsbeziehungen zu den
deutschsprachigen Ländern bei.
Wirtschaftsdeutsch fördert das
gegenseitige Verständnis beider
Seiten.

Germany is one of the most
important trading partners in the
world. Those who speak German
can improve trade relations with
German countries. The German
language is also important in the
sphere of economy.


Seit Beginn 50iger Jahre des letzten
Jahrhunderts nimmt Deutschland eine
führende Rolle in der Weltwirtschaft ein.
Starting with the 1950s Germany has
been a major force in the world economy.
Handelsbilanz/Trade balance
Quelle/Source: OCDE


Zu den wichtigsten Exportgütern zählen Maschinen,
Fahrzeuge, chemische Erzeugnisse, Lebensmittel,
Textilien…
Primary exports: machinery, vehicles,
manufactures, chemicals, metals, foodstuffs,
textiles…
Anteil Deutschlands in dem weltweiten Export.
Germany's share of global exports.
(die gelbe Linie – Deutschland/the yellow line – Germany)


2002-2008 Deutschland ist das
gröβte Exportland
in der Welt
Heute steht die
deutsche
Wirtschaft an
dritter Stelle in der
Welt und ist die
leistungsstärkste in
Europa


2002-2008 Germany is the
biggest exporter in
the world
Today it is the 3rd
largest economy in
the world and the
largest economy in
Euro-Zone


Eine Pipeline durch die Ostsee verbindet nun
Russland und Deutschland direkt. Transitländer
werden umgangen. Wenn der zweite Strang fertig
ist, können jährlich 55 Milliarden Kubikmeter Gas
durch die Leitung fließen.
A pipeline through the Baltic Sea has linked Russia
and Germany directly without transit countries.
When the second line is completed up to 55 billion
cubic meters will be annually transfered through
the line.


Im Weltmaßstab ist
Deutschland einer der
führenden Exporteure
hochentwickelter
Technologien.
Ausrüstungen, die in
Deutschland und auch in
Österreich hergestellt
werden, kommen weltweit
zum Einsatz. Ein gutes
Beispiel dafür ist die
Errichtung von
Sportstätten in Sotschi, wo
2014 die 14. Olympischen
Winterspiele stattfinden.
Germany is one of the
world's leading exporters
of high technology.
Machinery made in
Germany and Austria
(another German-speaking
country) is used all over
the world. A good example
is the construction of
Olympic facilities in Sochi.


Zusammenarbeit von
deutschen,
österreichischen und
russischen Fachleuten wird
vor allem mit Hilfe von
Sprachvermittler/innen
ermöglicht. Mit Stolz
können wir sagen, dass
einer davon Ildar
Ismagilow ist, ein
Doktorand unserer
Fakultät.
The cooperation of
German, Austrian and
Russian specialicts is
provided by interpreters.
We can proudly say that
one of them is a
postgraduate student of
our university department
- Ildar Ismagilov.
Die deutsche Sprache im Leben der russischen Menschen
The German language in life of russian people
►
►
Michail Wassiljewitsch
Lomonossow, ein weltberühmter
Gelehrte, Gründer der Moskauer
Universität, studierte an den
zwei deutschen Universitäten in
Deutschland: in Marburg und
Freiberg.
Mikhail Vasilyevich Lomonosov,
the world-wide famous scientist,
the founder of the Moscow
State University, studied at two
german universities: in Marburg
and Freiberg.
►
►
Der bekannte russische
Journalist Wladimir Petrowitsch
Kondratjew absolvierte die
namhafte Leipziger Karl-Marx
Universität in Deutschland, eine
der ältesten deutschen
Universitäten. Sie wurde 1409
gegründet.
The popular russian journalist
Vladimir Petrovich Kondratyev
graduated the K. Marx Leipzig
University, one of the oldest
german universities. It was
founded in 1409.
►
►
Rachim Sakijewitsch Murjassow,
Prof., Dr. habil., Dekan der
Fakultat für Romanistik und
Germanistik der Universität in
Ufa veröffentlichte 20 wiss.
Arbeiten in Germanistik und
Vergleichender
Sprachwissenschaft in der
bekannten wiss. Zeitschrift
„Woprosy Jasykosnanija“
(Fragen der
Sprachwissenschaft) in Moskau
Rakhim Zakievich Muryasov,
PhD, dean of the Romance and
German Philology Department,
have published 20 scientific
articles on germanistics and
comparative linguistics in the
famous scientific magazine
“Voprosy Yazykoznaniya”
(Linguistic Questions) in Moscow
►
►
Luisa Satinitschna Gumirowa,
PhD und Dozentin am Lehrstuhl
für deutsche Phililogie an der
Baschkirischen Staatlichen
Universität Ufa, sie promovierte
ihre wiss. Arbeit zur deutschen
Interfigierung an der Leipziger
Karl-Marx-Universität unter der
Leitung des Doktorvaters
Wolfgang Fleischer
Luiza Zatinichna Gumirova, PhD
and senior lecturer of german
philology in BSU, upheld her
PhD thesis on german
interfixation in the K. Marx
Leipzig Unversity under the
supervision of Wolfgang
Fleischer
►
►
Rawil Gibatowitsch Gataullin,
Prof., Dr. habil.,
Lehrstuhlinhaber an der
Baschkirischen Staatlichen
Universität in Ufa, er
promovierte und habilitierte
seine wiss. Arbeiten an der
Martin-Luther-Universität in
Halle (Deutschland)
Ravil Gibatovich Gataullin, PhD
in BSU, held his PhD thesis and
finished his master degree in
the Martin Luther University in
Halle (German)
Austauschprogramme für Studenten
Exchange programs for students
• Jedes Jahr unterstützt Deutschland finanziell mehr
als 60000 Teilnehmer verschiedener Studien- und
Austauschprogramme.
• Every year Germany gives financial support to more
than 60000 people who take part in Exchange
programs.
• Viele russische Student/innen
erhalten die Möglichkeit, nach
Deutschland zu fahren, wo sie
studieren, arbeiten oder sich
erholen können. So z.B. nehmen
die Student/innen der
Baschkirischen Staatlichen
Universität Ufa jährlich am
internationalen
Austauschprogramm „UfaHalle“ teil.
• Many Russian students have the
opportunity to go to Germany in
order to work or spend a
holiday. The students of the
Bashkir State University can
take part in the International
Exchange Program “Ufa – Halle”.
•
•
Austauschstudenten aus Ufa
fahren nach Halle, wo für sie eine
fünftägige Radfahrttour
organisiert wird. Außerdem
besuchen sie die Universität,
Museen, Kinos, Ausstellungen,
Partys usw. Sie werden oft zum
Rundfunk und Fernsehen
eingeladen,um dort Interviews zu
geben. Danach kommen sie
gemeinsam mit den
Teilnehmer/innen aus Halle nach
Ufa zurück, wo sie ebenfalls ein
reiches und erlebnisreiches
Kulturprogramm erwartet.
The exchange participants from
Ufa go to Halle where they have a
five-day bicycle tour. Besides
they visit the Halle University,
exhibitions, go to museums,
cinema, have parties, etc. They
are invited to the Radio and
Television Centre and interviewed.
After that together with the
participants from Halle they come
to Ufa where they have eventful
and interesting program.
Es gibt noch einige andere Beweggründe, Deutsch zu lernen:
There are some more reasons to learn German:


Die deutsche Sprache im Internet mit dem
Domain .de verdrängt viele andere Sprachen
und nimmt den zweiten Platz nach dem
Domain .com
The German language forces out many
others. (The leading German domain .de is
inferior only to the .com extention)
Wenn Sie schon Englisch gelernt haben…
If you already know English…


…dann fällt Ihnen das Erlernen der deutschen
Sprache leichter, weil Deutsch und Englisch
verwandte Sprachen sind und weil in der deutschen
Gegenwartssprache viele Anglizismen benutzt
werden. Man spricht manchmal schon von
„DENGLISCH“ als Mischsprache.
…you have an advantage in studying German as
both Modern English and Modern German are
descended from Old German, so these two
languages have much in common both in lexis and
grammar.
•
•
28 Prozent der herausgegebenen Bücher in
aller Welt werden in deutscher Sprache
veröffentlicht. München belegt nach New
York den 2. Platz der Anzahl der gedruckten
Bücher nach.
28 percent of books in the world are
published in German. (Munich is second to
New York in the number of published books.)
Wenn Sie schon das Deutsch kennen, können Sie schon…
If you know German, you can…


die jüngsten deutschen
wissenschaftlichen
Veröffentlichungen lesen
(deutsche Publikationen
nehmen den 2. Platz in der
Welt ein);
auf deutsche
Sprachkenntnisse in Ihrem
Lebenslauf hinweisen (21
Prozent der italienischen
Firmen suchen nach den
Fachkräften mit
Deutschkenntnissen);


read the latest scientific
publications (scientific
publications in German are
second to English
publications in the number);
point out to the peculiar
knowledge in your résumé
(21% of Italian companies
looks for employees who
know German);




das Filmfestival Berlinale
besuchen,
zum Oktoberfest nach
München fahren,
am Kölner Fasching
teilnehmen oder ein
Fussballprofi in einem
deutschen Fußballclub
werden,
um nur einige Dinge
anzuführen.




visit the Berlin International
Film Festival,
visit Oktoberfest in Munich,
take part in the Cologne
carnival or become a
football player in a German
football team,
and to do a lot of other
things.
Wir möchten uns für Ihre Aufmerksamkeit bedanken
und hoffen, dass wir Sie für Deutsch als
Fremdsprache und für Deutschland begeistern und
motivieren konnten.
Dabei wünschen wir Ihnen viel Erfolg und Freude.
Thank you for attention. We hope we could boost your
interest in the German language and culture.
We wish you good luck and lots of fun.
Diese Präsentation wurde von den Studentinnen der
Seminargruppe Nr. 301 (Englische Abteilung) der
Fakultät für Romanistik und
Germanistik der Baschkirischen Staatlichen Universität Ufa
erarbeitet und vorgestellt. Der wiss. Betreuer ist Dr., Dozent
Salavat Gabdullin.
Noch einmal vielen Dank für Ihr Interesse.
This presentation was developed and made by the students of
301 gr. (English philology) of the the Bashkir State
University in Ufa. The scientific advisor is PhD Salavat
Gabdullin.
Thank you for watching.
Galyamova Marta Alfredovna
Ganieva Darina Zaitunovna
Klimina Xenia Vyacheslavovna
Leonova Anna Sergejevna
Obora Xenia Mihajlovna
Pravednikova Maria Vladimirovna
Pronina Julia Vadimovna
Sagitova Raxana Vinerovna
Iurina Nadezhda Mihajlovna

similar documents