- BILDUNGSBERATUNG RG Schwaz

Report
» Die Schule der Vielfalt «
Information
für Schüler/innen der 4. Klassen
www.rg-schwaz.tsn.at
BRG/BORG • Johannes-Messner-Weg 14 • A – 6130 Schwaz
Tel: 05242/64576 • Fax: 05242/64576-20 • Mail: [email protected]
Programm
1. Begrüßung
2. Einleitung: Entscheidungsfindung
3. Vorstellung der gymnasialen Oberstufe
– Allgemeines: Stundentafel, Schwerpunkte
– Sicht der Schüler/innen
4. Weitere Bildungswege
5. Fragen & Gespräch
Entscheidungsfindung
Entscheidungsfindung – Klarheit über eigene Ziele
Entscheidungsfindung – Ideen und Alternativen
Entscheidungsfindung – Informationen sammeln
http://www.schulpsychologie.at/
www.bmbf.gv.at
Entscheidungsfindung – Informationen sammeln
Entscheidungsfindung – Entscheidung treffen und umsetzen
Allgemeinbildende Höhere Schule
Ziele:
• Vermittlung von Allgemeinwissen
• Weiterentwicklung der sprachlichen
Ausdrucksfähigkeit
• Kontakt mit fremden Sprachen und
Kulturen
• Erziehung zu Selbstständigkeit und
Kritikfähigkeit
ORG:
Schwerpunkt
Informatik
ORG:
Schwerpunkt
Musik
RG:
Langform Realgymnasium
Realgymnasium – Langform ( 1. – 8. Klasse )
Reifeprüfung
5. – 8.Klasse
4. Klasse
4. Klasse
GZ + CH-Labor
Französisch
3. Klasse
3. Klasse
GZ + PH-Labor
Französisch
+ Werken
2. Klasse
1. Klasse
Stundentafel - Oberstufe
naturwissenschaftliche Ausrichtung
Pflichtgegenstände
Autonome Stundentafel
5.Kl.
6.Kl.
7.Kl.
8.Kl.
Summe
Religion
2
2
2
2
8
Deutsch
3
3
3
3
12
1. Lebende Fremdsprache ( E )
3
3
3
3
12
2. Lebende Fremdsprache ( F,L )
3
3
3
3
12
Geschichte und Sozialkunde / Politische Bildung
2
2
2
2
8
Geographie und Wirtschaftskunde
2
2
2
2
8
Mathematik
4
4
3
3
14
2/1
2
2
2
9
Chemie / Laborunterricht
-
-
2/1
3
6
Physik / Laborunterricht
2
2/1
2
3
10
Psychologie und Philosophie
-
-
2
2
4
Informatik
2
-
-
-
2
Musikerziehung
1
2
Bildnerische Erziehung
1
2
2
2
10
Bewegung und Sport
3
2
2
2
9
Pflichtstunden gesamt
31
30
31
32
124
Wahlpflichtgegenstände
-
Biologie und Umweltkunde / Laborunterricht
Gesamtstundenzahl
6
6
130
Unsere Schule bringt uns die Naturwissenschaften näher…
Biologie
Chemie
Naturwissenschaftliche Grundlagen
Freude am selbstständigen Erforschen
Erkennen von Zusammenhängen
Physik
Schule ist mehr als Unterricht …
Projektwochen
Naturwissenschaftliche
Einführungswoche
Meeresbiologische
Woche
…
Schlüsselqualifikation Fremdsprachen
Vielfältiges Sprachenangebot:
•
•
•
•
Englisch
Latein (vierjährig) / Französisch (weiterführend)
Spanisch oder Italienisch (dreijährig)
Freigegenstand Russisch
Schule ist mehr als Unterricht …
Sprachwochen
Alicante, Madrid,
Modena, Neapel,
Nizza…
Schule ist mehr als Unterricht …
Projekte
Buddy-Projekt
Ausbildung zum
Streitschlichter
Redewettbewerb
…
Schule ist mehr als Unterricht …
Sportveranstaltungen
Sommersportwoche,
Volleyballturnier,
Fußballturnier,
Tennismeisterschaft,
Schitage
Jugendliche, die sich in den Naturwissenschaften auskennen, sind gefragt…
Nach nur 4-jähriger Oberstufe öffnet die Reifeprüfung (fast) alle Türen …
Kollegs
Pädagogische Hochschulen
Fachhochschulen
Universitäten
Ausbildungskompass des AMS
•
http://www.ausbildungskompass.at/
Berufsinformations-Computer (BIC) der WKO
•
http://www.bic.at/bildungswege.php
Schuldatenbank des Tiroler Bildunsservice (TIBS)
•
http://www.tibs.at/content/schulendatenbank
Schulpsychologe Stephan Oppitz:
•
Beratung, Interessenstests…
BHAK/BHAS Schwaz
– 5 Jahre zur Matura
– 3 Fachrichtungen ab 3. Klasse:
– Informationstechnologie und Webdesign
– Entrepreneurship und Management
– Finanz- und Risikomanagement
Praxis HAS
–
–
–
–
3 Jahre zur Abschlussprüfung
Ganztagesschule light – 3 Nachmittage
Pflichtpraktika in Betrieben
Neue Lernstrategien: Lernbegleitung
Anmeldefrist:
• Beginn 2. Semester – 1. März 2015
Tag der offenen Tür:
• 9. Jänner 2015
Website: http://www.hak-schwaz.tsn.at/
HTL Jenbach
• 5 Jahre zur Matura
• 3 Fachrichtungen:
– Abteilung Wirtschaftsingenieur
– Abteilung Maschinenbau
– Abteilung Gebäudetechnik
HTL Jenbach
Tage der offenen Tür
• 16./17. Jänner 2015
Website der Schule
• http://www.web2you.at/htl_jenbach/
HTL Innsbruck Anichstraße
• Abteilungen:
–
–
–
–
–
Elektronik
Elektrotechnik
Maschineningenieur
Wirtschaftsingenieur
Versuchsanstalt
• Tag der offenen Tür:
– Freitag 21. November 2014
HTL Bau & Design
Innsbruck Trenkwalderstraße
• Bautechnik:
– Hochbau
– Tiefbau
– Bauhandwerkerschule Maurer / Zimmerer
• Design
– Grafik
– Malerei
– Bildhauerei
• Tag der offenen Tür: 15. Jänner 2015
HTL Fulpmes
• 3 Jahre: Grundlagen des Maschinenbaues
• Ausbildungsschwerpunkte:
– Fertigungstechnik
– Kunststofftechnik & Produktentwicklung
HTL Imst
• Abteilungen:
– Bautechnik
– Innenausbau
– IT-Kolleg
• Tag der offenen Tür:
– Mittwoch 3. Dezember 2014
HTL Kramsach Glas und Chemie
• 5 Jahre
• Ausbildung zum/r Chemieingenieur/in
• Schwerpunkt: Chemische Betriebstechnik
• Tag der offenen Tür:
– 28. November 2014
Ferrarischule (Innsbruck)
• 5 Jahre zur Matura:
– Mediendesign
– Modeferrari
– Wirtschaftsferrari
• 3 Jahre zur Abschlussprüfung:
– Fachschule für Wirtschaftsberufe
• Tag der offenen Tür:
– 3. Februar 2015
HBLA West (Innsbruck)
• 4 Zweige:
–
–
–
–
Gesundheitsmanagement
Multi Lingua (dritte lebende FS)
Ernährung und Gesundheit
Modern Multi Media
• Tag der offenen Tür:
– 5. Februar 2015
HLW & FW Kufstein
• 5 Jahre zur Matura (HLW)
– Ernährung, Gesundheit, Ökologie und Medizin
– Medieninformatik
– Spanisch
• 3 Jahre zur Abschlussprüfung
 Gesundheit & Soziales
 Italienisch
Tag der offenen Tür:
– 21. November 2014
HLFS Kematen
• Land- und Ernährungswirtschaft:
– Langform (5 Jahre)
– Aufbaulehrgang (3 Jahre)
Tag der offenen Tür:
– 17. Jänner 2015
BAKIP (Kindergartenpädagogik)
• 5 Jahre zur Matura
• Diplomprüfung für Kindergartenpädagog/inn/en
– Klassisch
– International
Tag der offenen Tür: 16. Jänner 2015
Informationstag: 27. November 2014
Boys‘ Day: 13. November 2014
Zillertaler Tourismusschulen
• Höhere Lehranstalt für Tourismus
– 5 Jahre zur Matura
• Hotelfachschule
– 3 Jahre
• Tag der offenen Tür:
– 20. Jänner 2015
http://www.rg-schwaz.tsn.at/rgshp/startseite/frame1.htm

similar documents