Säure-Base-Gleichge..

Report
Säure-Base-Gleichgewichte 2
1. Puffersysteme
2. pH-Wert von Salzen (Hydrolyse)
von Julia Lorenz
Gliederung
1. Puffersysteme
1.1 Was sind Puffersysteme?
1.2 Diskussion von Titrationskurven und Pufferwirkung
1.3 Berechnung des pH-Werts
1.4 Pufferungskurve
2. pH-Wert von Salzen (Hydrolyse)
2.1 Salzlösevorgang
2.2 Berechnung des pH-Werts
1.1 Was sind Puffersysteme?
▪ Systeme, die den pH-Wert, trotz Zugabe begrenzter Mengen
Säure oder Base, konstant halten
▪ bestehen aus einer schwachen Säure und ihrer
korrespondierenden Base (ihrem Salz) oder aus einer schwachen
Base und ihrer korrespondierenden Säure
Beispiel: CH3COOH + H2O
CH3COOˉ + H3O +
▪ beste Pufferwirkung: beim Konzentrationsverhältnis 1:1
1.1 Was sind Puffersysteme?
Vorkommen/Anwendung
▪ In der Natur: Im Blut
H2CO3 / HCO3 ˉ
H2PO4ˉ/ HPO 2−
4
Aminosäurepuffer
▪ In der Technik
1.3 Berechnung des pH-Werts
Aˉ + H3O +
HA + H2O
K s = c (H3O +) ∙ c ( Acˉ)
c (HA)
c (H3O ) = K s ∙ c (HA)
c (Aˉ)
pH = pK s - lg
c (HA)
HENDERSON – HASSELBALCH-
c (Aˉ)
GLEICHUNG
1.2 Diskussion von Titrationskurven
(mit NaOH-Maßlösung)
Starke Säure
Schwache Säure
1.4 Pufferungskurve
Gliederung
1. Puffersysteme
1.1 Was sind Puffersysteme?
1.2 Diskussion von Titrationskurven und Pufferwirkung
1.3 Berechnung des pH-Werts
1.4 Pufferungskurve
2. pH-Wert von Salzen (Hydrolyse)
2.1 Salzlösevorgang
2.2 Berechnung des pH-Werts
2.1 Salzlösevorgang
NaCl
NaAc
NH4Cl
Na+/Cl-
Na+/Ac-
NH4+/Cl-
Dissoziation
Protolyse
keine Protolyse
pH-Wert = 7
-> neutrales Salz
Acˉ + H2O
HAc + OHˉ
pH-Wert > 7
-> basisches Salz
NH4+ + H2O
NH3 + H3O+
pH-Wert < 7
-> saures Salz
2.2 Berechnung des pH-Werts (Bsp. Ammoniumchlorid)

similar documents