PPA - jheckenkamp.de

Report
Die lateinischen Partizipien
Bildung und Verwendung von PPP und PPA
Was ist ein Partizip?
Das Partizip ist ein „Mischwesen“:
Es wird vom Stamm eines Verbs gebildet und kann wie ein Verb ein
Objekt oder eine Adverbiale an sich binden.
Es hat die Endungen eines Nomens (mit Kasus, Numerus und Genus).
Also: Ein Partizip ist halb Verb, halb Nomen!
Partizipien im Deutschen
Auch die deutsche Sprache hat Partizipien:

Das Partizip Präsens Aktiv:
der lesende Schüler, die spielenden Kinder

Das Partizip Perfekt Passiv:
das gelesene Buch, die gerufenen Kinder
Wiederhole mit eigenen Worten:

Was ist ein Partizip?

Welche Partizipien gibt es im Deutschen?
Falls Du die Fragen nicht beantworten kannst, gehe zurück zu Seite 2!
Lateinische Partizipien:
Im Lateinischen gibt es drei Partizipien:

Das Partizip Perfekt Passiv

Das Partizip Präsens Aktiv

Das Partizip Futur Aktiv (keine dt. Entsprechung)
Wie im
Deutschen!
Das Partizip Perfekt Passiv (PPP)

Das Partizip Perfekt Passiv ist die letzte Stammform (Supinstamm):
laudare, laudo, laudavi, laudatus,a, um
mittere, mitto, missi, missus, a, um
Es ist halb Verb, halb Nomen!
Das PPP hat die Endungen der a- und o-Deklination.
Die Verwendung des PPP
Erläutere anhand des
Schaubildes mit eigenen
Worten, welche
Verwendungsformen es
für das PPP gibt.
Partizip Perfekt Passiv
(letzte Stammform)
+ Form von esse:
Personalform
+ Präsens von esse:
Perfekt Passiv
(z.B. laudatus est)
+ Imperfekt von
esse:
Plusquamperfekt
Passiv
(z.B. vocatus eram)
ohne eine Form von esse:
Partizipialkonstruktion
+ Futur von esse:
Futur II Passiv
(z.B. missi erint)
Participium
coniunctum
Ablativus
absolutus
Bestimmungsübung

Sobald ein PPP im Text auftaucht, musst Du also zuerst kontrollieren,
ob es mit oder ohne eine Form von esse steht. Entscheide, ob es sich
bei den folgenden Formen um ein Participium coniunctum oder um
eine Personalform handelt. Gib beim PC auch den Kasus und bei den
Personalformen Person und Tempus an!
laudati sunt – amatus eram – vocati – missus es – captos – capti sumus –
monitus eris – monita – solutum – collectum est – victi estis – laudatus sis –
audita essem – dato
Lösungen














laudati sunt: 3. Pl. Ind. Perfekt Passiv
amatus eram: 1. Sg. Ind. PQP Passiv
vocati: PC (Gen. Sg. m. oder Nom. Pl. m.)
missus es: 2. Sg. Ind. Perfekt Passiv
captos: PC (Akk. Pl. m.)
capti sumus: 1. Pl. Ind. Perfekt Passiv
monitus eris: 2. Sg. Futur II Passiv oder 2. Sg. Konj. Perfekt Passiv
monita: PC (Nom. Sg. f., Abl. Sg. f., Nom. Pl. n. oder Akk. Pl. n.)
solutum: PC (Nom. Sg. n. oder Akk. Sg. n.)
collectum est: 3. Sg. Ind. Perfekt Passiv
Falls Du mehr als 5 Formen
victi estis: 2. Pl. Ind. Perfekt Passiv
falsch bestimmt hast,
laudatus sis: 2. Sg. Konj. Perfekt Passiv
wiederhole die Bildung der
audita essem: 1. Sg. Konj. PQP Passiv
Tempora bzw. die a- und oDeklination!
dato: PC (Dat. oder Abl. Sg. m.)
Das Partizip Präsens Aktiv

Bildung des PPA: Präsensstamm + nt +Endungen der kons. Dekl.
Ergänze die fehlenden Formen!
a-Konj.
e-Konj.
i-Konj.
kurzvokalische
i-Konj.
kons. Konj.
laudans
monens
audiens
capiens
regens
laudantis
monentis
capientis
laudanti
audienti
laudantem / -ns (n.)
audientem
laudante
monente
laudantes / -ntia
monentes
laudantium
laudantibus
regentem
capiente
audientium
monentibus
laudantes / -ntia
laudantibus
regentibus
Bildung von PPP und PPA

Fasse mit eigenen Worten zusammen:
Woran erkennt man das PPA, woran erkennt man das PPP?
Erkennungsmerkmale
Partizip Perfekt Passiv
• Supinstamm eines Verbs
Partizip Präsens Aktiv
• Präsensstamm eines Verbs
• Endung –ns oder Suffix –nt–
• Endungen der a- und o-Deklination
• Endungen der konsonantischen Dekl.
PPP oder PPA?

Bestimme die folgenden Formen!
Beispiel: laudantes: PPA, Nom. oder Akk. Pl. m. und f.
audientibus – vocans – vidente – legentem – amatus – audito – currentes –
clamanti – vocatam – visis – data – dantes – cedentis – dictum – dictis –
dicentibus – docens – doctus – docentia – discentes – mittentis – missos
Lösungen

audientibus: PPA, Dat. o. Abl. Pl. m./f./n. – vocans: PPA, Nom. Sg.
m./f./n. oder Akk. Sg. n. – vidente: PPA, Abl. Sg. m./f./n. – legentem:
PPA, Akk. Sg. m./f. – amatus: PPP, Nom. Sg. m. – audito: PPP, Dat. o.
Abl. Sg. m./n. – currentes: PPA, Nom. o. Akk. Pl. m./f. – clamanti: PPA,
Dat. Sg. m./f./n. – vocatam: PPP, Akk. Sg. f. – visis: PPP, Dat. o. Abl. Pl.
m./f./n. – data: PPP, Nom. o. Abl. Sg. f. oder Nom. o. Akk. Pl. n. –
dantes: PPA, Nom. o. Akk. Pl. m./f. – cedentis: PPA, Gen. Sg. m./f./n. –
dictum: PPP, Nom. Sg. n. oder Akk. Sg. m./n. – dictis: PPP, Dat. o. Abl.
Pl. m./f./n. – dicentibus: PPA, Dat. o. Abl. Pl. m./f./n. – docens: PPA,
Nom. Sg. m./f./n. oder Akk. Sg. n. – doctus: PPP, Nom. Sg. m. –
docentia: PPA, Nom. o. Akk. Pl. n. – discentes: PPA, Nom. o. Akk. Pl.
m./f. – mittentis: PPA, Gen. Sg. m./f./n. – missos: PPP, Akk. Pl. m.

Hast Du mehr als 8 Fehler gemacht? Wiederhole die Seiten 6, 10 und 12!
Das PPP und PPA
als Participium coniunctum

Wenn ein Partizip als Participium coniunctum verwendet wird, so
ist es durch KNG-Kongruenz mit einem Attribut verbunden
(coniunctum).

Übersetzen kann man das lateinische PPP in diesem Fall wie das
deutsche PPP, das lateinische PPA wie das deutsche PPA:
lateinisch
deutsch
Übersetzung
PPP Marcus vocatus villam intrat.
Der gerufene Marcus
betritt das Haus.
vorzeitig und aktiv
PP
A
Der rufende Marcus
betritt das Haus.
gleichzeitig und
passiv
Marcus vocans villam intrat.

similar documents