Nachhaltigkeit in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung

Report
Nachhaltig trainieren!?
 Erich Hildenbrand, TÜV SÜD Akademie GmbH
Referententreffen 2012 in Fürth
TÜV SÜD Akademie GmbH
Arbeiten – Denken – Lernen/Trainieren
Arbeiten
Denken
Lernen/
Trainieren
muss man nicht unbedingt selbst man kann andere für sich arbeiten lassen.
muss man nicht nur selbst man kann auch nutzen was andere
gedacht haben.
muss jeder selbst (tun) man kann sich nicht vertreten lassen.
[Quelle: Prof. Geisler auf Referententreffen 2005 in Bad Boll]
TÜV SÜD Akademie GmbH
Das „Verorten“ / Das „Verankern“
Nachhaltig trainieren fängt bei einem selbst
als Teilnehmender, als Lernender, als Trainierender
schon vor oder zumindest beim Start eines
ZIEL
Trainings an!
TÜV SÜD Akademie GmbH
Beispiele zum Transfer im Seminar
 Entwickeln eines „roten Fadens“
 Regelmäßiges Zusammenfassen und Wiederholen
 Durchführen von Einzel- und Gruppenarbeiten
 Arbeiten mit Fallbeispielen
 Erstellen von Branchenbezügen
 Anregen von Lerntandems
 Einsetzen von Transferblättern
 Teilnehmer anleiten die Umsetzung des Gelernten zu planen
TÜV SÜD Akademie GmbH
Nachhaltiges Trainieren…
Was sind Ihre persönlichen
Ziele und Methoden?
TÜV SÜD Akademie GmbH
ZIEL
Nachhaltigkeit in der
betrieblichen Aus- und Weiterbildung
Bedarfsanalyse
Konzeption
Seminarmanagement
Prüfung &
Evaluation
im Rahmen der Initiative
„Verantwortung unternehmen“
der Eberhard von Kuenheim Stiftung
TÜV SÜD Akademie GmbH
Transfer
Nachhaltigkeit in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung
Bedarfsanalyse
Konzeption
Seminarmanagement
Nachhaltigkeitsrelevante Themen:
 Energiemanagement
 Eco-Training
 Gesundheitsförderung
TÜV SÜD Akademie GmbH
Prüfung &
Evaluation
Transfer
Nachhaltigkeit in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung
Bedarfsanalyse
Konzeption
Seminarmanagement
 Verstärktes Angebot von
E-Learning („Green Training“)
 Aufbau einer Web-Academy
TÜV SÜD Akademie GmbH
Prüfung &
Evaluation
Transfer
Nachhaltigkeit in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung
Bedarfsanalyse
Konzeption
Seminarmanagement
Prüfung &
Evaluation
 Regionale Betreuung
 Digitale Unterlagen
 Catering mit regionalen Speisen
TÜV SÜD Akademie GmbH
Transfer
Nachhaltigkeit in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung
Bedarfsanalyse
Konzeption
Seminarmanagement
Prüfung &
Evaluation
Transfer
 Prüfung und Zertifikate direkt
im Anschluss des Seminars
 Online-Prüfungen
 Online-Befragungen
TÜV SÜD Akademie GmbH
Nachhaltigkeit in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung
Bedarfsanalyse
Konzeption
Seminarmanagement
Prüfung &
Evaluation
Transfer
 Transferkompass
 Transferblätter in
Unterlagen
 Transfergespräch
(persönlicher Transfer
und in die Organisation)
TÜV SÜD Akademie GmbH
Nachhaltigkeit in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung
(PE)
Bedarfsanalyse
Training ist: Was wirkt und bleibt!
Konzeption
Seminarmanagement
Prüfung &
Evaluation
Transfer setzt am Ende eines Trainings ein.
Transferunterstützung muss aber schon vor oder zu
mindestens beim Start des Trainings ansetzen…
TÜV SÜD Akademie GmbH
(OE)
Transfer
Transfer-Ideen
… Ideen?
Lassen Sie Ihren Ideen am Treffpunkt
„Referentenmanagement“ freien Lauf!
TÜV SÜD Akademie GmbH
3 Komponenten für eine …
Nachhaltige formelle Trainingsleistung
Systemleistung der
Akademie
TÜV SÜD Akademie GmbH
Lehr- & Didaktikleistung der
Referenten
Eigene
Trainingsleistung
der Teilnehmer
Fazit:
Training ist: Was wirkt und bleibt!
Lassen Sie uns gemeinsam …
… mit Leidenschaft nachhaltig trainieren!
TÜV SÜD Akademie GmbH
Projektidee
Pilot: „Premium“-Seminar mit Transferprogramm
Phase 1
Entwicklung
mit Kunden und
Referenten
TÜV SÜD Akademie GmbH
Phase 2
Zusammenarbeit
mit Didaktikern
und Referenten
Phase 3
Auswertung im
Vergleich zum
Standardtyp
Sprechen Sie mich an!
Erich Hildenbrand
Leiter Mitarbeiterakademie und
Service-Center Didaktik der
TÜV SÜD Akademie GmbH
Gottlieb-Daimler-Str. 7
70794 Stuttgart / Filderstadt
Tel.:
+49 711 7005-343
Fax:
+49 711 7005-619
Mobil: +49 160 7044040
Westendstr. 160
80339 München
Tel.:
+49 89 5791-2194
Fax:
+49 89 5791-1359
TÜV SÜD Akademie GmbH

similar documents