Stand Dez. 2011 - Fachhochschule Münster

Report
C·A·L·A
Präsentation der Partnerhochschulen in Lateinamerika im
Bachelor
Deutsch – Lateinamerikanischer Studiengang
Betriebswirtschaft
C·A·L·A
Prof. Dr. Frank Dellmann
Martina Ratermann
Stand: Dezember 2011
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Studienverlauf:
1. – 4. Semester an der Fachhochschule Münster
5. – 7. Semester in Brasilien (Erweiterungsstufe)
Das Studium an der FAE umfasst:
• 3 Erweiterungsmodule (Spezialisierungen) (je 12 ECTS)
• 1 Zusatzmodul (6 ECTS)
• Regionalstudien Lateinamerikas (6 ECTS)
• Sprache (Portugiesisch, Englisch, Spanisch) (6 ECTS)
• Bachelor-Thesis (12 ECTS)
• Praktikum in Brasilien von 20 Wochen (nur 6 Stunden täglich erlaubt)
• Praktikum in einem anderen Land Lateinamerikas ist möglich
(mindestens 20 Wochen, Vollzeit)
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
• Sie müssen sich bereits zwei Monate vor Studienbeginn an der
FAE entscheiden, welche Fächer Sie wählen werden. Das CALASekretariat gibt diese Info weiter an die FAE
• Sämtliche Modulbeschreibungen liegen im CALA-Sekretariat aus
und können eingesehen werden bzw. gemailt werden
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
Studienzeiten:
• Mitte Februar bis Anfang Juli und
• Ende Juli bis Mitte Dezember
• Details unter:
http://www.fae.edu/graduacao/calendario.asp
• Ferien von Mitte Dezember bis Anfang Februar
• Vorlesungen: Unterricht montags bis freitags
• Vorlesungszeit morgens von 7.50h - 11.30h und/
oder 18.50h - 22.20h.
C·A·L·A
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Studienverlauf der Erweiterungsstufe:
• 3 Erweiterungsmodule (Spezialisierungen)
mit jeweils mindestens 144 Gesamtstunden (je 12 ECTS) aus dem
Vorlesungsverzeichnis der Graduação ("Administração" oder
"Negócios Internacionais") – siehe nächste Folien –
• 1 Zusatzmodul (72 Stunden = 6 ECTS)
– wird für die eventuell fehlenden Stunden im Praktikum angerechnet –
(wenn im Praktikum nur max. 6 Stunden täglich gearbeitet werden darf)
Das Zusatzmodul muss für den Titel der FAE auch absolviert werden,
wenn eine Anrechnung für das Praktikum überflüssig ist.
• Regionalstudien Lateinamerikas (Economia Brasileira, 72h, 6 ECTS)
• Sprachkurs: Portugiesisch, Englisch, Spanisch (72h, 6 ECTS)
• Bachelorthesis (360h, 12 ECTS)
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Fächerauswahl:
•
Strategisches Management (Administração Estratégica 72h)
•
Buchführung im Außenhandel (Contabilidade em Comex (= Comércio
Exterior) 36h)
•
Export (Exportação 72h)
•
Import (Importação 72h)
•
Globales Marketing (Marketing Global 36h)
•
Finanzanalyse (Análise Financeira 72 h)
•
Personalentwicklung und –schulung (Desenvolvimento e Capacitação de
Pessoas 72 h)
•
Logistik (Logística de Suprimentos 72 h)
•
Operations Research (Pesquisa Operacional 72 h)
•
Produktionsverwaltung I (Administração da Produção I 72 h)
•
Personalbeurteilung (Avaliação e Desempenho de Pessoas 36 h)
•
Verkaufsmanagement (Gestão de Vendas 72h)
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Fächerauswahl:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Käuferverhalten und Marktforschung (Comportamento de Consumo e
Pesquisa de Mercado 72 h)
Controlling (Controladoria 72 h)
Arbeitsrecht (Legislação Trabalhista 36 h)
Produktionsverwaltung II (Administração da Produção II 72 h)
Projektanalyse (Análise de Projetos 72 h)
Entlohnungs-/Vergütungsstrategien (Estratégias de Remuneração 36 h)
Finanz- und Kapitalmarkt (Mercado Financeiro e de Capitais 72 h)
Kommunikationspolitik im Marketing-Mix (Comunicação Integrada de
Marketing 72 h)
Konjunktur (Conjuntura Econômica 36 h)
Logistik II (Logística Empresarial II 72 h)
Unterpunkte der BWL (Tópicos de Administração 36 h)
Kosten und Besteuerung im Außenhandel (Custos e Tributação em Comex
72h)
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Fächerauswahl:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Umweltmanagement (Gestão Ambiental 36h)
Unternehmensspiel Jogo de Empresas 72h)
Internationale Transporte (Transportes Internacionais 36h)
Internationales Recht (Direito Internacional 72h)
Internationalisierung von Unternehmen (Internacionalização de Empresas 36h)
Marketingmanagement II (Administração de Marketing II 72h)
Internationale Finanzen (Finanças Internacionais 36h)
Forschungsmethodik (Metodologia de Pesquisa 36h)
Internationale Wirtschaft (Economia Internacional 72h)
Zollrecht und spezielle Regelungen (Legislação Aduaneira e Regimes Especiais
72h)
Unternehmerisches Verhalten und Führung (Comportamento e Liderança
Empresarial 72h)
Unternehmerische Verhandlungsstrategien (Estratégias de Negociação
Empresarial 72h)
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Bachelorthesis:
Bachelor-Thesis (TCC, Trabalho de Conclusão de Curso) im 6.
und/oder 7. Semester
Bearbeitungsdauer Bachelor-Thesis eigentlich während zwei
Semestern, aber Fristverkürzung mit Betreuer vereinbaren (frühzeitig
darum kümmern!)
Unterschiedliche Modalitäten zur Auswahl; auch als Gruppenarbeit
möglich
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
Abschlusstitel Negócios Internacionais:
Nachzuholende Kurse:
Dinâmica das Idéias Sociais (36 h)
Instituções de Direito (36 h)
Geopolítica I (36 h)
Geopolítica II (36 h)
Negócios Internacionais (72 h)
Ansonsten wie bei Administração:
3 Erweiterungsmodule (je 144 h = 12 ECTS)
Regionalstudien (72 h = 6 ECTS)
1 Zusatzmodul (72 h = 6 ECTS)
Portugiesisch, Englisch oder Spanisch (72 h = 6 ECTS)
Praktikum
Bachelor-Thesis (12 ECTS)
C·A·L·A
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
Notenumrechnungen FAE Business School:
FAE
FH
10
9,5
9
8,5
8
7,5
7
6,5
6
5,5
5
0,1
1
1
1,3
1,7
2,0
2,3
2,7
3
3,3
3,7
4,0
5,0
C·A·L·A
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Praktikum:
•
Es dürfen nicht mehr als 6 Stunden pro Tag gearbeitet werden
(offizielle Vorgabe des Ministeriums), damit das Praktikum trotzdem
in 20 Wochen abgeschlossen und 30 ECTS erreicht werden können,
wird das für die FAE notwendige Zusatzmodul (6 ECTS) damit
verrechnet
•
Tipp: nicht über Online-Bewerbungsportale bewerben, sondern
direkt Kontakt mit den Unternehmen aufnehmen
•
Praktikum wenn möglich in Curitiba
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Mögliche Studienverläufe an der FAE:
1 semestre: Estudos + TCC
2 semestre: Estudos + Defesa do TCC
3 semestre: Estágio
1 semestre: Estudos (+ Estágio)
2 semestre: Estudos + Estágio
3 semestre: TCC + Defesa do TCC *
* Thesis in Deutschland möglich
1 semestre: Estudos
2 semestre: Estudos + TCC
3 semestre: Estágio + Defesa do TCC
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
C·A·L·A
Besondere Hinweise:
• Beim Zusammenstellen des Stundenplans die Möglichkeit prüfen,
auch Kurse aus MEP zu belegen (obwohl diese für den Titel nicht
anerkannt werden können), weil sehr interessantes und praxisnahes
Programm; für CALAs Teilnahme ohne Studiengebühren möglich.
• Ansprechpartner in Brasilien:
- Areta Galat
- Simone Wiens
• Zentrale Lage und gute Ausstattung der Uni
• WG's, Einzelappartments, Privatzimmer mit Familienanschluss,
Wohnheime (mit sehr strikten Regeln): CALAs aus den höheren
Semestern sind eine große Hilfe!
FAE Centro Universitario Curitiba, Brasilien
• Noch Fragen an die dortigen CALAStudierenden?
• Kontakt mit Philipp Kraus:
[email protected]
C·A·L·A
Universidade São Francisco
• Campus in Campinas, Bragança Paulista, Itatiba, São Paulo
- zur Zeit vor allem campus Campinas empfehlenswert –
• Studienverlauf wie an der FAE:
3 Erweiterungsmodule (je 12 ECTS = je 144 Stunden)
1 Zusatzmodul (6 ECTS = 72 Stunden)
Regionalstudien (6 ECTS = 72 Stunden)
Sprache (Portugiesisch) (6 ECTS = 72 Stunden)
Bachelor-Thesis (12 ECTS)
C·A·L·A
C·A·L·A
Universidade São Francisco
Erweiterungsmodule aus Studiengang Administração:
Produktion und Logistik (12 ECTS)
- Administração de Produção II (72 Stunden)
- Logística Empresarial (72 Stunden)
Finanzwirtschaft (12 ECTS)
- Análise de Projetos (72 Stunden)
- Mercado Financeiro de Capitais (72 Stunden)
Unternehmensführung (12 ECTS)
- Estrategias de Remuneração (36 Stunden)
- Gestão Ambiental (36 Stunden)
- Jogo de Empresas (72 Stunden)
Einzelne Fächer können nach
Rücksprache mit
Studiengangsleitern in Brasilien
und Münster durch Kurse aus
anderen Studiengängen,
inklusive Posgraduação, ersetzt
werden.
Zusatzmodul (72 Stunden) frei wählbar
Regionalstudien Lateinamerikas: Economica Brasileira (72 Stunden)
Portugiesisch: Leitura e Produção de Textos (72 Stunden)
Universidade São Francisco
Ansprechpartner an der USF:
Prof. Carlos Pizzolatto:
[email protected]
Prof. Dra. Cristiane F. S. Suarez
[email protected]
C·A·L·A
Universidad Nacional de Costa Rica (UNA)
C·A·L·A
Studienverlauf
• 1. – 4. Semester an der Fachhochschule Münster
• 5. – 7. Semester in Costa Rica
3 Module der Erweiterungsstufe
• Mercadeo
• Dirección de Empresas
• Finanzas oder Planificación Empresarial
• Contabilidad
Weitere Spezialisierungen sind evtl. nach Absprache durch
Zusammensetzung von Kursen aus anderen Studiengängen möglich
Estudios Regionales
2 materias á 3 SWS
Universidad Nacional de Costa Rica (UNA)
C·A·L·A
Studienzeiten
• 5. Semester: Ende Juli bis Ende November
• 6. Semester: Anfang Februar bis Mitte Juni
• Praktikum von Juli bis Dezember (inkl. Praktikumsbericht; relativ intensive
Betreuung; in Ausnahmefällen nach Genehmigung durch UNA und FH auch in
anderen Ländern Lateinamerikas möglich, schriftl. Vereinbarung mit dem
Unternehmen notwendig). Praktikum muss für den deutschen BachelorAbschluss insgesamt 20 Wochen umfassen (ein Semester Vollzeit) – das
normale Praktikum an der UNA ist für halbtags konzipiert. Sonderabsprachen
möglich.
• Die genannten Termine beinhalten bereits die Klausurphasen. Im Unterschied
zur FH Münster werden im Durchschnitt zwei Klausuren pro Semester (Mitte
und Ende des Semesters) und meistens eine investigative Gruppenarbeit pro
Veranstaltung geschrieben.
• Bachelor-Thesis (12 ECTS) im 6. oder auch 7. Semester
Universidad Nacional de Costa Rica (UNA)
C·A·L·A
Besondere Hinweise:
• Abschluss an der UNA ist Bachelor
• Uni liegt in Heredia, ca. 10 km vom Zentrum San José entfernt
• Gute Wohnmöglichkeiten in Heredia; Zimmer mit Familienanschluss oder
Appartements
• Deutschunterricht für costarikanische Studenten
• Relativ hohe Anforderungen an Selbstständigkeit für Studienverlauf
• In den Semesterferien im Juli vor Semesterbeginn arbeitet die Verwaltung
nicht. Daher möglichst Anreise Anfang Juli, wegen Bürokratie für
Aufenthaltsgenehmigung und Immatrikulation.
In Planung:
• Abschluss an der UNA ist Bachelor – es wird verhandelt, dass durch
zusätzliche Studienleistungen auch der Abschluss Licenciado vergeben
werden kann
Beispiele für Modulzusammenfassungen
an der UNA
Finanzas:
- Gestión de Presupuestos
- Finanzas Empresariales
- Análisis e Interpretación de Estados Financieros
Dirección de Empresas:
- Formación Empresarial
- Poder y Liderazgo
- Gestión Internacional de Recursos Humanos
Mercadeo:
- Mercadeo Internacional
- Administración de Servicios
- Investigación de Mercados
C·A·L·A
Notenumrechnungen UNA
UNA
10
9,75
9,5
9,25
9
8,75
8,5
8,25
8
7,75
7,5
7,25
7
<7
FH
1
1,3
1,5
1,7
2
2,3
2,5
2,7
3
3,3
3,5
3,7
4
5
C·A·L·A
Universidad Nacional de Costa Rica (UNA)
Noch Fragen an CALA-Studierende?
Kontakt mit Mónica Rojas über:
[email protected]
C·A·L·A
TEC de Monterrey, CCM und Puebla
C·A·L·A
Studienverlauf:
● 3 materias curso de verano
● 7 materias 1. Semester
● 7 materias 2. Semester
● 3 materias curso de verano
● 7 materias Praktikum (4 anerkannt, 3 virtuell oder evtl.
abends)
● 1 materia Einführung LAE anerkannt
Ggfls. ein zusätzliches Semester einplanen!
TEC de Monterrey, CCM und Puebla
C·A·L·A
Für den Titel des TEC müssen eine Reihe von
Pflichtfächern aus Administración de Empresas belegt
werden. Aus den „tópicos“ können Schwerpunkte im
Sinne unserer Erweiterungsmodule gebildet werden, z.
B. aus den Studiengängen:
- Negocios Internacionales
- Mercadotecnia
- Finanzas
- Economía
- Economía y derecho
C·A·L·A
Beispiele für Modulzusammenfassungen am TEC
Finanzas:
- Análisis de la información financiera
- Fuentes de financiamiento
Mercadeo Internacional:
- Logística internacional
- Haciendo negocios en el extranjero
Derecho de exportación y Comercio Internacional:
- Derecho laboral
- Marco legal internacional de los negócios
TEC de Monterrey, CCM und Puebla
Bachelor-Thesis:
● im 5., 6. oder 7. Semester
● Betreuer vom TEC oder von der FH
C·A·L·A
Notenumrechnungen TEC
TEC
FH
100
97
93
90,00
87,23
84,23
82,50
81,23
80,23
78
1
1,3
1,7
2,0
2,3
2,7
3
3,3
3,7
4
C·A·L·A
TEC de Monterrey, CCM und Puebla
Studienzeiten
Sommerkurs: Anfang Juni – Anfang Juli
Anfang August (ca. 7.8.) – Anfang Dezember (bis ca. 06.12.)
Anfang Januar (ca. 06.01.) – Anfang Mai
C·A·L·A
TEC de Monterrey, CCM und Puebla
C·A·L·A
Praktikum:
● nur in Mexiko möglich, nicht in anderen lateinamerikanischen
Ländern, da Vorbereitung und Betreuung durch Lehrenden vom
TEC und evtl. nicht alle materias virtuell, sondern abends
belegt werden müssen
Praktikum
C·A·L·A
• Praktikumssuche am besten über die Jobbörse des
TEC – dort sehr viele Angebote
• Auf jeden Fall erwähnen, dass man Studentenvisum
hat (FM3), welches es zulässt, 1 Semester in Mexiko
zu arbeiten
• (Praktikumsgeber hören es sehr gerne, dass man
vorhat, nach dem Studium in Mexiko zu bleiben)
TEC de Monterrey, CCM und Puebla
C·A·L·A
Besondere Hinweise
• Bachelor-Thesis von 6 ECTS evtl. erst nach Abschluss in Mexiko / nach
Rückkehr in Deutschland (Studienbeiträge!)
• Gebühr für Ausstellung des Titels und Abschlusszeremonien vom TEC:
ca. $ 500
• Auf die Bestätigung des Titels vom Ministerium kann verzichtet werden,
weil TEC das Recht hat, gültige Titel zu vergeben (nochmalige Gebühr
von 500 $ und viel bürokratischer Aufwand wäre fällig)
• Übersetzung der Urkunden durch einen mexikanischen, staatlich
anerkannten Übersetzer: mind. 100 $
• Kein Prüfungsergebnis in Münster schlechter als 3,7
• Durch viele materias hoher zeitlicher Aufwand und Spezialisierung nicht
unbedingt wahrnehmbar
TEC de Monterrey, CCM und Puebla
Besondere Hinweise
• Man lernt Stressresistenz aufzubauen und im Team zu arbeiten
• Laptop unbedingt erforderlich!
• Man sollte einplanen, einige Fachbücher zu kaufen (ca. 2-3 pro
Semester, Kosten zwischen 15 und 25 Euro)
• Servicio social erforderlich (Umfang variabel, hängt von
institutionellen Gegebenheiten ab), evtl. Anerkennung
ehrenamtlicher Aktivitäten aus Deutschland
• Am CCM evtl. servicio becario notwendig
• TOEFL-Test vor Ort Pflicht (muss 2 x gemacht werden, kostet 30
Euro pro Test)
• Besondere kulturelle Umstände am ITESM
C·A·L·A
TEC de Monterrey, CCM und Puebla
C·A·L·A
Notwendige Dokumente für die Bewerbung am TEC
●
Bestätigung der Fachhochschule Münster, dass der/die
Studierende am TEC studieren kann
•
•
•
•
Geburtsurkunde
Zusammenfassung der Grundschulzeugnisse
Zusammenfassung der Zeugnisse der weiterführenden Schule
Abiturzeugnis / Zeugnis der Fachhochschulreife
 diese Dokumente müssen apostilliert (pro Apostille ca. 12 – 18 €)
und von einem vereidigten Übersetzer ins Spanische übersetzt
werden (Übersetzungen in Mexiko kostengünstiger)
• Nachweis über 550 Punkte im TOEFL-Test: der Test kann in
Mexiko abgelegt werden
Sicherheitslage am TEC
C·A·L·A
• Sicherheit in Mexiko bekannterweise kritisch
• Studium am TEC auf beiden Campi sicher
• bitte gut informieren, wo und wann man sich in
der jeweiligen Stadt und Umgebung am besten
aufhalten kann
Besonderheit TEC
• Das CALA-Team entscheidet, welche
Studierenden an das TEC gehen
können
C·A·L·A
Universidad Austral de Chile, Valdivia, Chile
Studienverlauf
•
•
1. – 4. Semester an der Fachhochschule Münster
5. – 7. Semester in Chile
Module der Erweiterungsstufe
•
•
•
•
1 Fach Regionalstudien Lateinamerikas (6 ECTS)
4 Erweiterungsmodule (je 12 ECTS) á 2 Fächer
Educación Física – wenn von der UACh verlangt
6 ECTS Bachelor Thesis
C·A·L·A
Universidad Austral de Chile, Valdivia, Chile
C·A·L·A
10 Fächer (asignaturas) der UACh müssen gewählt werden,
davon:
Mindestens 1 asignatura aus "Marketing y Negocios
Internacionales"
Mindestens 1 asignatura aus "Finanzas"
1 asignatura Regionalstudien Lateinamerikas
und …
Universidad Austral de Chile, Valdivia, Chile
C·A·L·A
6 asignaturas aus den Bereichen:
• Dirección de Empresa
• Economía Política
• Consultoría y Ética Empresarial
• Turismo
oder aus den optativos:
• Energía y Empresa
• Mundo Contemporáneo
• Empleabilidad (Personalentwicklung)
• IFRS
• Historia Económica y Social de Chile y América Latina (Regionalstudien)
• Relaciones Internacionales
Die Fächer müssen zu sinnvollen Erweiterungsmodulen
zusammengefasst werden können – daher die Wahl bitte mit Prof. Jaime
Astete und Prof. Frank Dellmann absprechen!
C·A·L·A
Notenumrechnungen UACh
UACh
7,0
6,9
6,8
6,7
6,6
6,5
6,4
6,3
6,2
6,1
6,0
5,9
5,8
5,7
5,6
5,5
5,4
FH
1,0
1,1
1,2
1,3
1,4
1,5
1,6
1,7
1,8
1,9
2,0
2,1
2,2
2,3
2,4
2,5
2,6
UACh
5,3
5,2
5,1
5,0
4,9
4,8
4,7
4,6
4,5
4,4
4,3
4,2
4,1
4,0
<4,0
FH
2,7
2,8
2,9
3,0
3,1
3,2
3,3
3,4
3,5
3,6
3,7
3,8
3,9
4,0
5,0
Beispiele für Modulzusammenfassungen an
der UACh
Dirección de Empresas:
- Taller de Gestión
- Política y Estrategia de Empresas
Marketing y Negócios Internacionales:
- Marketing Internacional
- Negócios Internacionales
Estudios Regionales de América Latina:
- Mundo Contemporáneo
C·A·L·A
Universidad Austral de Chile, Valdivia, Chile
C·A·L·A
Besondere Hinweise:
• Praktikum auch in anderen Ländern Lateinamerikas möglich
• Durch das Praktikum wird das Recht erworben, zwei Abschlusstitel der
UACh zu erhalten: „Licenciado en Administración“ und „Ingeniero
Comercial“
• Gebühren für Ausstellung der Titel ca. 220 €
• Englisch-Prüfung muss absolviert werden
• Uni liegt in der Nähe des Zentrums auf einer Insel in parkähnlicher
Umgebung
• Studentenwohnheim, Privatzimmer, WG’s
In Planung:
Studiengang „Auditoría“ soll in CALA aufgenommen werden
Universidad Austral de Chile, Valdivia, Chile
C·A·L·A
Studienzeiten
Anfang März – Mitte Dezember
Beginn Mitte August möglich
Noch Fragen an die dortigen CALA-Studierenden?
Kontakt mit Anke Schmidt über:
[email protected]
Aussage aus Ankes letzer e-mail:
Dann würde ich mich freuen, wenn Ihr mal betonen würdet, dass das
Wetter wirklich nicht so schlimm ist, wie immer gesagt wird. Ich hatte
schon eine ganze Woche mit strahlendem Sonnenschein – und dann ist
Valdivia eine der schönsten Städte, die ich bis jetzt kennengelernt habe!
Universidad Austral de Chile, Valdivia, Chile
Es besteht die Möglichkeit, das Studium an der
UACh auf dem Campus in Puerto Montt zu
absolvieren
Ansprechpartnerin: Walburga Wöstmann
C·A·L·A
Universidad del Centro Educativo Latinoamericano
(UCEL), Rosario, Argentinien
Studienverlauf
• 1. – 4. Semester an der Fachhochschule Münster
• 5. – 7. Semester in Argentinien
Fachprüfungen der Erweiterungsstufe
• 12 Fächer; 54 ETCS (s. nächste Folie)
• 6 ECTS Bachelor-Thesis
Studienzeiten
Anfang/Mitte März – Mitte Dezember
Beginn Mitte Juli möglich
Ferien im Juli
8 – 13 Uhr und 19 – 23.30 Uhr
C·A·L·A
Universidad del Centro Educativo Latinoamericano
(UCEL), Rosario, Argentinien
Fächer
Finanzas de Empresas I
Finanzas de Empresas II
Ingeniería Financiera de Derivativos
Comercialización II
Administración de la Producción
Comercialización Internacional
Dirección General
Planeamiento Estratégico
Técnicas Cuantitativas Aplicadas
Costos de la Toma de Decisiones
Tributación III
Economía Argentina
C·A·L·A
Notenumrechnungen UCEL
UCEL
10
10
9
9
8
8
7
7
6
6
<6
FH
1
1,3
1,7
2,0
2,3
2,7
3
3,3
3,7
4
5,0
C·A·L·A
Universidad del Centro Educativo Latinoamericano
(UCEL), Rosario, Argentinien
C·A·L·A
Besondere Hinweise
• Relativ hohe Selbstständigkeit für Studienablauf erforderlich
• Zulassungsvoraussetzung: Zeugnis der Sekundarstufe, am
besten übersetzt und legalisiert (immer und alles aus
Deutschland ist mit Apostille zu versehen)
• Praktikum u. U. im 5. Semester, da viele Kurse nur einmal pro Jahr,
Turnusbeginn im März, Kurse aufeinander aufbauend (sonst
Tutorien zum Nachholen angeboten)
• Thesis in Argentinien ohne feste Zeitbeschränkung, mit Betreuer
vereinbaren
• Thesis evtl. während des Praktikums, da Arbeitsaufwand während
des Studiums sehr hoch
• Ansprechpersonen:
- Fanny Godfried
- Eliana Ghigo
Beispiele für Modulzusammenfassungen
an der UCEL
Finanzas:
- Finanzas de Empresas I
- Finanzas de Empresas II
- Ingeniería Financiera de Derivativos
Producción, Costos y Tributación :
- Administración de la Producción
- Costos para la Toma de Decisiones Tributación III
Dirección de Empresas Estratégica:
- Dirección General
- Planeamiento Estratégico
C·A·L·A
Universidad del Centro Educativo Latinoamericano
(UCEL), Rosario, Argentinien
• Englischprüfung erforderlich
• Abschluss Título Académico
• für Título Profesional ist Prüfung in argentinischer
Geschichte erforderlich (mit diesem Titel ist
Einschreibung in Colegio Profesional möglich, was
Vorteile für Rente etc. mit sich bringt)
C·A·L·A
Universidad del Centro Educativo Latinoamericano
(UCEL), Rosario, Argentinien
Noch Fragen an dortigen CALA-Studierenden?
Kontakt mit Manuel Beier über:
[email protected]
C·A·L·A
Geplant:
Universidad de Belgrano, Buenos Aires,
Argentinien
C·A·L·A
Geplante Zusammenarbeit mit der Universidad de Belgrano:
Voraussichtlich wird das 4. Studienjahr in einem der Studiengänge
- Administración
- Comercio Exterior
- Comercialización
- Recursos Humanos
absolviert. Daraus werden die Erweiterungsmodule, Regionalstudien
Lateinamerikas, Bachelor-Thesis, zusammengesetzt.
Austausch voraussichtlich max. 3 Studierende/Jahr.
Abschlusstitel von der Hochschule, wegen des hohen bürokratischen
Aufwands ohne staatliche Anerkennung geplant – diese ist auch
normalerweise nicht notwendig oder kann in Eigenregie nachgeholt
werden.
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
C·A·L·A
Studienverlauf
• 1. – 4. Semester an der Fachhochschule Münster
• 5. – 7. Semester in Kolumbien
Module der Erweiterungsstufe
• 3 Schwerpunkte
• Regionalstudien
• Bachelor-Thesis (12 ECTS)
Abschlüsse möglich in Negocios Internacionales oder Administración
Studienzeiten:
Mitte Juli – Mitte November (Anreise am besten Ende Juni, da Anfang
Juli die Hochschule geschlossen ist)
3. Januarwoche – Anfang Juni
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
C·A·L·A
Abschluss Negocios Internacionales
3 Schwerpunkte (Erweiterungsmodule)
- Negocios Internacionales
- Emprendimiento
- Wahlmodul aus Spezialisierungen des Postgrado
Regionalstudien: 2 Fächer á 2 cred. col.
Tésis (Trabajo dirigido de grado I + II): 6 cred. col.
Praktikum: 12 cred. col
Bei Entscheidung für Negocios Internacionales muss man zu Beginn
des 1. Semesters mit der Bachelor-Thesis beginnen
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
Abschluss Administración
3 Schwerpunkte (Erweiterungsmodule)
- Economía y Gestión
- Emprendimiento
- Wahlmodul aus Spezialisierungen des Postgrado
Regionalstudien: 3 Fächer á 2 cred. col.
Tésis (Trabajo dirigido de grado I + II): 6 cred. col.
Praktikum: 12 cred. col.
C·A·L·A
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
C·A·L·A
• Trabajo de grado (Bachelorthesis):
Teilt sich auf in Trabajo de Grado I und Trabajo de Grado II:
I (1. Semester): anhand eines ausgesuchten Themas werden
Forschungstechniken, Aufbau der Thesis, wissenschaftliche
Anforderungen etc. erlernt
II (2. Semester): wissenschaftliche Bearbeitung des Themas wird
vertieft und Thesis geschrieben
Das Thema kann zu Beginn des 2. Semesters noch geändert
werden: jedoch Mehraufwand, da Techniken, die für das
erste Thema erarbeitet wurden, für das zweite erneut
erarbeitet werden müssen
Beispiele für Modulzusammenfassungen
an der UPB
C·A·L·A
Emprendimiento:
- Simulación
- Coyuntura Económica Colombiana
- Formación Empresarial I: Preparación y Evaluación de Proyectos
- Formación Empresarial II: Creación de Empresas
Política Económica:
- Política Económica
- Desarrollo de la Empleabilidad
Estudios Regionales:
- Mundo Contemporáneo
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
C·A·L·A
Wahlmodul kann zusammengestellt werden aus Fächern in:
Ciclo Profesional der Lic. en Administración:
http://www.upb.edu.co/portal/page?_pageid=1054,32587347&_dad=portal&_sche
ma=PORTAL
Ciclo Profesional der Lic. en Negocios Internacionales:
http://www.upb.edu.co/portal/page?_pageid=1054,32601171&_dad=portal&_schem
a=PORTAL
Especializaciones Lic. en Administración:
- Finanzas Corporativas
- Marketing
oder Maestría en Administración:
http://www.upb.edu.co/portal/page?_pageid=1054,32103187&_dad=portal&_sche
ma=PORTAL
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
Licenciatura en Administración
Ciclo Profesional
- Cambio y Transformación Organizacional
- Seminario de Gestión Humana
- Gestión por Procesos
- Diagnóstico Organizacional
- Gestión Tecnológica
- Prospectiva
- Gerencia Estratégica
- Teoría de la Decisión
- Formación Empresarial I: Preparación y Evaluación de
Proyectos
- Formación Empresarial II: Creación de Empresa
- Economía Internacional
- Coyuntura Económica Colombiana
- Costos y Presupuestos
- Ingeniería Económica
- Administración Financiera
- Fundamentos Jurídicos II
- Finanzas Corporación (Optativa)
- Administración de la Producción
- Optimización
- Simulación
- Investigación y Plan de Mercadeo Estratégico
- Gestión Logística Integral
- Gestión Integral del Riesgo
- Metodología de la Investigación
- Práctica
Especialización: Finanzas Corporativas
- Entorno Económico y Competitividad
- Mercado de Capitales I
- Mercado de Capitales II
- Finanzas Corporativas I
- Finanzas Corporativas II
- Finanzas Internacionales
- Evaluación Financiera de Proyectos
- Simulación Financiera
- Teoría del Riesgo
- Legislación Financiera
- Derecho Financiero Internacional
- Núcleo Universitario
Especialización: Marketing
- Marketing y Economía
- Comportamiento del Consumidor
- Sistemas y Tecnología de información
- Mercadeo de Intangibles y Gestión del Servicio
- Comunicación en Marketing
- Marketing en Internet
- Núcleo Universitario
- Estrategia de Producto y Precio
- Marketing Internacional y competitividad
- Procesos de Investigación de Mercados.
- Gerencia Estratégica de Ventas
- Derecho Comercial
- Planeación del Marketing Corporativo
C·A·L·A
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
Ciclo Profesional Negocios Internacionales:
Culturas Internacionales
Negociación Intercultural
Régimen de Comercio Exterior
Logística DFI
Negociación y Mercadeo Internacional
Finanzas Internacionales
Acuerdos Multilaterales y Regionales
Gerencia Internacional
Derecho Comercial Internacional
Seminario de Gestión Humana
Formación Empresarial I: Preparación y Evaluación de Proyectos
Formación Empresarial II: Creación de Empresa
Economía Internacional
Coyuntura Económica Colombiana
Administración Financiera
Administración de la Producción
Optimización
Simulación
Práctica
Memoria de Grado I
Memoria de Grado II
C·A·L·A
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
Spezialisierungen in Maestría en Administración:
Gerencia
Gerencia para Ingenieros
Gerencia de Empresas Turísticas
Gerencia Pública
Gerencia de Marketing
Gerencia de Mercadeo
Gerencia de Proyectos
Gerencia Financiera
Finanzas Corporativas y Mercado de Capitales
Finanzas Públicas
Negocios Internacionales
Gerencia de Sistemas y Tecnología
Estrategia Gerencial y Prospectiva
Gerencia del Talento Humano
Gestión Humana
Administración de la Seguridad
Inteligencia de Negocios
C·A·L·A
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
C·A·L·A
Regionalstudien:
Problemas Colombianos und z. B.
• Fundamentos de Antropología
• Religiones del Mundo
• Ecología en la Cultura
• Introducción al Cine
• Introducción a la Música
• Introducción a la Literatura
• Antropología Urbana
• La música clásica
• Música, danza y baile
• Introducción a las artes plásticas
• Ciudad: Escultura y creatividad
• El arte en el renacimiento
• Cine fantástico
• Cine urbano
• História en la cultura
• Ciencia y tecnología en la cultura
• Desarrollo humano y globalización
• Geopolítica
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
C·A·L·A
Praktikum
• UPB unterstützt bei der Suche nach einem Praktikumsplatz und
betreut die Studierenden während des Praktikums intensiv.
• Praktikumsbericht anfertigen + eine Präsentation halten
• Die Note geht mit 12 créditos col. in den kolumbianischen
Abschluss ein.
• Praktikum kann auch in einem anderen lateinamerikanischen
Land absolviert werden.
• Praktikum kann NICHT VOR dem Studium an der UPB gemacht
werden, da vor dem Praktikum die Veranstaltung „Prepráctica“ an
der UPB besucht werden muss
Notenumrechnungen UPB (z. Zt. in Diskussion)
UPB
5
4,933
4,866
4,8
4,733
4,666
4,6
4,533
4,466
4,4
4,333
4,266
4,2
4,133
4,066
FH
1,0
1,1
1,2
1,3
1,4
1,5
1,6
1,7
1,8
1,9
2,0
2,1
2,2
2,3
2,4
UPB
4
3,933
3,866
3,8
3,733
3,666
3,6
3,533
3,466
3,4
3,333
3,266
3,2
3,133
3,066
3
2,9
FH
2,5
2,6
2,7
2,8
2,9
3,0
3,1
3,2
3,3
3,4
3,5
3,6
3,7
3,8
3,9
4
5
C·A·L·A
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
C·A·L·A
Bachelor-Thesis wird im zweiten Studiensemester an der UPB oder
während des Praktikums geschrieben.
Kolumbien führt zur Zeit staatliche Prüfung als Voraussetzung für
graduación ein  zur Überprüfung des Niveaus der Hochschulen:
ECAES (Examen de calidad de la educación superior).
10 % der besten Teilnehmer bekommen Stipendien für Master in
Kolumbien oder international.
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
an der UPB sind Gebühren für den Erhalt des Titels
zu zahlen:
- Stempel vom Bildungsministerium
- Verwaltungsgebühr
Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca.
250 US-Dollar.
C·A·L·A
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
Weitere Kosten:
-
ca. 30 € monatlich für die Krankenversicherung
C·A·L·A
Sicherheitshinweis
C·A·L·A
• die derzeitige Lage in Medellín ist nicht sicher
• daher nichts für „ängstliche“ Studierende
• man muss gut aufpassen, wo und wie man sich
bewegt in den Straßen
• keine Risiken eingehen!
Universidad Pontificia Bolivariana (UPB)
Medellín, Kolumbien
Noch Fragen an die dortigen CALA-Studierenden?
Kontakt mit Maren Marcinek über:
[email protected]
C·A·L·A
Universidad de La Sabana
Bogotá, Kolumbien (ULS)
Studienverlauf
• 1. – 4. Semester an der Fachhochschule Münster
• 5. – 7. Semester an der Universidad de La Sabana
Studienzeiten:
Ende Juli/Anf. August – Mitte November
Ende Januar – Ende Mai
C·A·L·A
Universidad de La Sabana
Bogotá, Kolumbien (ULS)
C·A·L·A
Drei der folgenden Spezialisierungen sind auszuwählen:
Spezialisierungen
Studiengang
Administración y Organizaciones
Emprendimiento
Finanzas Corporativas
Administración de Empresas
Servicio y Calidad
Gestión de la Producción
Administración de Instituciones
de Servicio
Negociación
Comercio Internacional
Finanzas Internacionales
Administración de Negocios
Internacionales
Mercadeo
Logística
Administración de Mercadeo y
Logística
Wenn aus einem Studiengang mindestens zwei Spezialisierungen
absolviert werden, kann der jeweilige Abschlusstitel erworben werden!
Universidad de La Sabana
Bogotá, Kolumbien (ULS)
• Der Doppelabschluss kann in einem der folgenden
Studiengänge gemacht werden:
• Administración de Empresas
• Administración de Negocios Internacionales
• Administración de Mercadeo y Logística
• Titel: Administrador/a de ...
C·A·L·A
Universidad de La Sabana
Bogotá, Kolumbien (ULS)
C·A·L·A
• Bei allen Doppelabschlüssen können die Fächer
weitgehend frei aus fast allen Semestern der
Wirtschaftsfakultät gewählt werden, zusätzlich auch
aus den Studiengängen Administración de
Instituciones de Servicio und Economía y Finanzas,
nur folgende Vorgaben der ULS müssen beachtet
werden:
Universidad de La Sabana
Bogotá, Kolumbien (ULS)
• 6 col.credits in formación cultural y regional
colombiana y/o latinoaméricana (das können
Sprachen, Kochkurse oder Fächer wie Geschichte,
Geographie etc. sein)
• mind. 18 col.credits aus dem Studiengang selbst
• 9 col. Credits frei wählbar aus den obengenannten
Studiengängen
• 7 col. Credits trabajo de grado
• 20 col.credits práctica empresarial
• 90 ECTS entsprechen 60 cred. col.
C·A·L·A
Universidad de La Sabana
Bogotá, Kolumbien (ULS)
• An der ULS unterrichten viele internationale
Professoren
• Viele Veranstaltungen sind auf Englisch
• Drei Klausurenphasen pro Semester
C·A·L·A
C·A·L·A
Notenumrechnungen ULS (z. Zt. in Diskussion)
ULS
5
4,8
4,6
4,5
4,3
4,1
4
3,9
3,7
3,5
3,4
3,2
3
2,9
FH
1
1,3
1,7
1,75
2
2,3
2,5
2,7
3
3,25
3,3
3,7
4
5
Beispiele für Modulzusammenfassungen an der
ULS
Comercio Internacional:
- Taller Práctico de Comercio
- Producción de Comercio de Materias Primas
- Acuerdos Regionales de Comercio
Mercadeo y procesos logísticos:
- Marketing Electrónico
- Tecnologías de la información aplicadas a la logística y al SCM
(TILOG)
- Comportamiento del Consumidor
- Strengthening Conversational Skills
Logística:
- Logística de Producción
- Logística de Distribución
- Gerencia de Logística
C·A·L·A
Universidad de La Sabana
Bogotá, Kolumbien
C·A·L·A
Das Praktikum (20 cred. col.) kann auch in einem anderen
lateinamerikanischen Land absolviert werden. Es gilt als Teil des
Studiums an der Sabana, daher stellt diese einen tutor académico,
Unternehmen muss tutor empresarial stellen.
Zukünftig wird es an der Sabana ein período intersemestral geben: 9
Wochen Dauer im Juni/Juli, in dem z. B. Fächer nachgeholt werden
können.
Kontaktperson für die Organisation der Ankunft ist Laura Basili. Sie ist
auch bei der Zimmersuche behilflich. Es gibt keine
Studentenwohnheime.
Es ist noch nicht genau geklärt, welche Unterlagen für die Ausstellung
des Titels an der Sabana benötigt werden.
Besonderheit ULS
• Bewerber/innen für die ULS müssen mit der
Bewerbung ihre
BLUTGRUPPE
angeben – auf Englisch!
C·A·L·A
Universidad de La Sabana
Bogotá, Kolumbien (ULS)
C·A·L·A
Die Bachelor-Thesis (7 cred. col.) wird normalerweise an der Sabana
geschrieben, als monografía oder trabajo de investigación.
Die Thesis kann auch in Deutschland geschrieben werden
Noch Fragen an CALA-Studíerende vor Ort:
Kontakt mit Sarah Kirsten und Annika Wilzeck:
[email protected]
[email protected]
Stipendien
C·A·L·A
Zur Zeit können folgende DAAD-(Teil-)Stipendien vergeben werden:
4 Teilstipendien im Doppelabschlussprogramm für die UPB:
Reisekostenpauschale 1.125 €
Monatliches Teilstipendium August 2010 – Juli 2011: 325 €
Zuschuss Krankenversicherung 35 € monatlich
4 Teilstipendien im Doppelabschlussprogramm für das TEC:
Reisekostenpauschale 1.200 €
Monatliches Teilstipendium August 2010 – Juli 2011: 325 €
Zuschuss Krankenversicherung 35 € monatlich
Eine Verlängerung der Stipendienprogramme für 2012/13 wird beantragt,
ist aber nicht sicher!!!
C·A·L·A
Wichtige Infos zum Praktikum
• Auszug aus der Prüfungsordnung: „In den Studiengang ist eine
berufspraktische Tätigkeit (Praxissemester) von mindestens 20
Wochen Dauer mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von
mindestens 35 Stunden integriert.“
• „Vollzeit“ von Land zu Land unterschiedlich: daher diese
Regelung – mindestens 35 Stunden pro Woche
• Besondere Regelungen mit den einzelnen Partnerhochschulen
• sollte es nur möglich sein, weniger als 35 Stunden pro Woche
zu arbeiten (bspw. in Brasilien) kann die Dauer des Praktikums
entsprechend verlängert werden
Hinweise zum Praktikumsbericht
C·A·L·A
• Die Fachhochschule erkennt die Praktikumsberichte der
Partnerhochschulen an, außer den der Universidad Austral de
Chile (UACh): die Studierenden der UACh erstellen den Bericht
nach den Vorgaben der FH:
•
https://www.fhmuenster.de/cala/studierende/070_Praktikumsbericht.php
Hinweise zur Bachelor-Thesis
C·A·L·A
• Bachelor-Thesis kann nach "deutschen Regeln" in Lateinamerika
geschrieben werden, wenn die Partnerhochschule einverstanden ist.
• I.d.R. selbstständige Suche nach (praxisnahem) Thema und
entsprechend kompetenten Betreuer, etwa 2 - 3 Monate vorher.
• Formular ausfüllen, dem Erstprüfer vorlegen
• Erstprüfer legt Termin für Themenausgabe fest
• Themenausgabe durch das Prüfungsamt
C·A·L·A
Bitte denken Sie daran:
Bei Fragen bezüglich der Fächerkombination, des
Studienverlaufs etc.: Hängen Sie immer eine Datei mit ihren
Studienfächern und die Zuordnung zu den Erweiterungsmodulen
oder Regionalstudien an. Sonst kann hier oft nicht mehr
nachvollzogen werden, wie der Stand der Dinge ist!
Bitte schließen Sie alle für die Zeit Ihres
Auslandsaufenthaltes eine
Auslandsreisekrankenversicherung ab!
C·A·L·A
Wir wünschen Ihnen eine
schöne und erfolgreiche Zeit in
Lateinamerika!
Passen Sie gut auf sich auf!
Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

similar documents