Planungsphase

Report
Dokumentation von
Franziska Genzmer & Irina Prendel M3TP
Inhaltsverzeichnis

Planungsphase
Entwurfsphase
•Informationsbeschaffung
•Pflichtenheft abarbeiten
•Lastenheft abarbeiten
•Ideenfindung
•Pflichtenheft erstellen
•Skizzenerstellung
•Zeitplan
•Bewerten und Auswählen
•Warenbeschaffung und Fertigung klären
•Ideen besprechen
Realisierungsphase
•Konstruktion
•Berechnungen
•Material und Normteilbestellung
•Fertigungsunterlagen
Fazit
Zielsetzung

Aufbau eines Messstandes zur Ermittlung von Drehmomenten bei
unterschiedlichen Drehzahlen.
Planungsphase

Lastenheft











Konstanter elektrischer Antrieb n>1000 1/min
12-16 verschiedene Ausgangsdrehzahlen
Eine Drehzahl soll n=10 1/min betragen
Drehrichtungsänderung
Wellen gelagert
Schaltbar
Drehmomentaufnehmer als Kaufteil
Möglichst geringe Baugröße
Muss in der Werkstatt gefertigt werden können
Unfallverhütungsvorschriften beachten
Pflichtenheft











Motor als Kaufteil
Alle Teile mit dem 3D-Drucker hergestellt
4 Zahnräder
2 Gänge
Schaltgriff
Öffnung im Gehäuse zum Schalten
leichte Montag
Geringe Baugröße
Gelagerte Wellen
Drehrichtung änderbar
Zeitplan
Vormittag
8.00
Zeichnung
Gehäuse
Welle1
Welle2
Griff
Zwischenstück
Dokumentation
Montage
Wellen feilen
Sicherungsringe
einbauen
Zahnräder
montieren
Lager einbauen
Fotos
8.30
9.00
9.30
10.00

10.30 11.00 11.30 12.00
Nachmittag
13.30
14.00
14.30
15.00
15.30
Entwurfsphase

Skizzen
zum Getriebe
Realisierungsphase

CAD
 Konstruktion der 3DTeile und Baugruppe
 Normteilauswahl
 Zeichnungen erstellen
Werkstatt
 Teile mit dem RapidProto-Typing-Drucker
herstellen
 Einzelteile bearbeiten
 Zusammenbauen
Berechnungen
Baugruppe-Getriebe
Alle Teile mit dem 3D-Drucker erstellt
Bilder montiertes Getriebe
Normteile

 Rillenkugellager:
4x DIN 625-6002-P2 einreihig
Innen-D15mm; Außen-D32mm
 Passfedern:
1x Passfeder DIN 6885-A5x5x18
1x Passfeder DIN 6885-A5x5x70
 Sicherungsringe:
2x Sicherungsring DIN 47115x1
2x Sicherungsring DIN 47132x1,2
 Zahnräder:
2x PräzisionsStirnzahnrad aus PLA
Modul 2; 15 Zähne;
Bohrung 15mm
2x PräzisionsStirnzahnrad aus PLA
Modul 2; 36 Zähne;
Bohrung 15mm
Fazit

Was hat es uns gebracht?
Es hat in einer Art und Weise auf die kommende Prüfung vorbereitet.
Uns gezeigt, wie ein Projekt abläuft/ablaufen kann und wie man eine Dokumentation erstellt und was alles dazu gehört.
Was könnte man besser machen?
Im Voraus besser planen und Projekt am Stück durchführen, und nicht immer Stückchenweise.
Was lief anders als geplant?
Maße der Wellen und der Zahnräder mussten geändert werden, da 3D Drucker größeres Spiel hat, als gedacht.

similar documents